Suche
 

pro aurum: Nach ruhigem ersten Quartal deutliche Belebung bei der Kundennachfrage

10.05.2012  |  Benjamin Summa
Seit der jüngsten Wahl in Griechenland haben die Orderzahlen bei pro aurum um 30 bis 35 Prozent zugelegt. Unsere Kunden beginnen wieder verstärkt, von Spareinlagen wie Festgeldern in Edelmetalle umzuschichten.

Im ersten Quartal 2012 war die Kundennachfrage bei pro aurum trotz deutlicher Korrekturen beim Goldpreis noch deutlich zurückgegangen. Zum ersten Mal seit Jahren haben unsere Kunden in dieser Phase Preiskorrekturen beim Gold nicht dazu genutzt, ihre Bestände zu erhöhen. Zwei Hauptgründe machen wir hierfür aus: Zum einen liefen die Aktienmärkte wieder besser und die Gefahr der Eurokrise wurde von politischen Entscheidern konsequent runtergespielt - es wurde suggeriert, man stehe kurz vor der Lösung der Krise.

"Seit den Wahlen in Frankreich und Griechenland ist die Eurokrise mit voller Wucht zurück im Bewusstsein der Anleger. Gold wird vor diesem Hintergrund wieder verstärkt als krisensichere Anlage nachgefragt“, sagt Robert Hartmann, Geschäftsführer von pro aurum.

Erfahren Sie hier mehr über die neue Informations-Welt von pro aurum.


© pro aurum OHG
www.proaurum.de
www.proaurum-valueflex.de


Open in new window




Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Rundblick


Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"