Suche
 

Alamos Gold Inc. übernimmt Esperanza Resources Corp.

12.07.2013  |  Minenportal.de
Wie Alamos Gold Inc. heute bekanntgab, hat sich das Unternehmen mit Esperanza Resources Corp. übe reinen freiwilligen Zusammenschluß geeinigt. Alamos wird auf diese Weise Eigentümer des Esparanza-Projekts in Mexiko, das Ressourcen von 1,5 Mio. oz Gold und 16 Mio. oz Silber besitzt und in Zukunft bis zu 100.000 oz jährliche Goldproduktion beitragen kann.

Gemäß Vereinbarung erhalten die Aktionäre von Esperanza für jede gehaltene Aktie 0,85 CAD in bar, was ein Aufgeld von 38% gegenüber dem volumengewichteten 30-Tage-Durchschnitt bis 11. Juli bedeutet. Neben der Barkomponente erhalten die alten Esperanza-Aktionäre je Aktie noch 0,0625 Warrants von Alamos mit einem Bezugspreis von 29,48 CAD bis 24. Mai 2017. Die Transaktion stellt einen Wert von 69,4 Mio. CAD dar.

Bevor die Transaktion wirksam werden kann, müssen bestimmte Bedingungen erfüllt sein, darunter die Zustimmung von mindestens 2/3 der Esperanza-Aktionäre auf einer Sonder-Hauptversammlung im August sowie regulatorische Zustimmungen.


© Redaktion MinenPortal.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Alamos Gold Inc.
Bergbau
A14WBB
CA0115321089

weitere Unternehmen:

Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"