Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Deutschland dreht nach Osten ab (Teil 2/2)

11.08.2014  |  Jim Willie CB
- Seite 2 -
Die Durchtrennung der Verbindungen zu Russland, die Zerschlagung der Beziehungen zu China, die Entfremdung mit Frankreich und die Verärgerung Deutschlands führt dazu, die Beziehungen zu den alten Freunden so versauern, dass man sich schon fragen muss, welche Alliierten die USA heute noch in Europa hat. Deutschland wird die Verbindungen zu den USA im Banken- und Unternehmensbereich mit der Zeit durchtrennen - als reine Überlebenstaktik. Die NATO dient uns in diesem Zusammenhang als guter Hinweis.

Stephen Leebs Einschätzung zufolge bauen Deutschland und China ihre Allianz aus - zusammen mit Russland. Während die US-Regierung Deutschland ausspioniert (auch Betriebsgeheimnisse), wendet sich Berlin nach Osten. Jackass hat felsenfest seine Meinung vertreten, dass Deutschland Dreh- und Angelpunkt der sich in Zukunft herausbildenden Eurasischen Handelszone ist. Indien ist wichtig, doch Deutschland ist bahnbrechend.

Leeb merkt an, dass Deutschland von der chinesischen Führung inzwischen als strategischer Partner bezeichnet wird. Er spricht auch von wachsenden Beziehungen zu Russland. Sein Fazit:

"Vielleicht wird sie [Merkel] nicht nur wegen ihrer Nähe zu Russland ausspioniert, sondern auch wegen der Nähe zu China und ihrer Distanzierung gegenüber den Vereinigten Staaten. Allem Anschein nach gewinnt die Verbindung Deutschland-Russland-China immer mehr an Kraft, während die [Verbindung zur] USA immer ferner wird. Es macht den Eindruck, als würde sich die Welt vor unseren Augen verändern.

Es überrascht nicht, dass Gold & Silber die ultimativen Sicheren Häfen sind und dass Gold im Rahmen der neuen Reservewährung des Ostens mit Sicherheit seine Rolle spielen wird. Das heißt auch, dass der Goldpreis in die Höhe schnellen wird, wenn die Entwicklungen ihren Lauf nehmen. Wir stehen kurz vorm Wendepunkt, und aus meiner Sicht scheint jede irgendwie wichtige Pressenachricht das auch zu bestätigen.“

Führende Analysten erkennen die zentrale Funktion Deutschlands. Leeb sieht eine neue goldgedeckte Währung kommen, die vom Osten wie eine ballistische Rakete) abgeschossen wird. Sie wird russische und chinesische Insignien tragen, BRICS-Leitsystem sein und private Eliteberatung im Entstehungsprozess haben. Sally muss gehen - der Greenback der dem Redback Platz macht.

In deutschen Städten finden großangelegte Demonstrationen statt, wo unter anderem auch die Abschaffung der Federal Reserve gefordert wird. Man denke an einen gewissen Lars Mährholz, führender Organisator der Montags-Friedensdemonstrationen in Berlin. Diese Mahnwachen sind Teil einer autonomen, vollkommen unabhängigen Bewegung, die sich in der Hauptstadt großer Beliebtheit erfreut.

Ähnlich wie bei der Occupy-Wall-Street-Bewegung kommen auch in Deutschland die Anhänger unter Druck - in diesem Fall gewaltsam. Mährholz wurde Ziel schwerer Kritik seitens der deutschen Leitmedien und des politischen Systems. Schlimmer ist, dass sein Auto Ziel einer Brandbomben-Attacke wurde, verübt von einem anonymen Täter. Mährholz wurde online mit genau solchen Aktionen gedroht.

Schnell wurde die Vertuschung umgesetzt. Die städtische Polizei entschied, dass das Auto selbst Feuer gefangen haben muss, und untersuchte den Fall daher nicht weiter. Glücklicherweise waren weder Mährholz noch sein Gefährte im Auto, als dieses in Flammen aufging. Die Verdächtigungen richten sich hier wieder einmal aufs Langley-Lager (CIA), wo richtige Profis am Werk sind. Die Erinnerungen an Operation Gladio sind immer noch wach - nach drei Jahrzehnten durch Langley unterstützter Gewalt.

In einer politischen Pattsituation mit Russland (der Haupterdgaslieferant für Deutschland) hat die deutsche Nation die Schiefergasbohrungen für die nächsten sieben Jahre ausgesetzt. Schiefgasprojekte sorgen nicht nur für Kontaminierungen, sie sind zudem den Russen ein Dorn im Auge. Man wird sie stoppen. Darüber hinaus gibt es schwere Bedenken, dass die Explorationstechniken das Grundwasser verunreinigen und auch die Elektrizitätsproduktion aufzehren.

In Deutschland wird das gefährliche Fracking auf absehbare Zukunft eingestellt, was von den Umweltschützergruppen im Land mehr als begrüßt wird. Die Halliburton-Chemikalien (das Unternehmen hat das Monopol im Fracking-Geschäft) stehen im Ruf, weitaus mehr toxische Zusätze zu enthalten, als zur Freisetzung von Erdgas notwendig wäre - so zum Beispiel Schwermetalle und sogar radioaktiver Abfall. In Deutschland scheint wohl der gesunde Menschenverstand über unternehmerischer Gier, Korruption und zersetzender globaler Agenda zu stehen.

Deutschland und China bilden ein ganz besonderes Verhältnis aus, so schmieden sie neue Geschäftsbeziehungen im Automobil- und Luftfahrtsektor. Beide Nationen bereiten Abkommen für den Aufbau von Helikopter- und Autofabriken vor. Die Abkommen gehen politischen Treffen auf höchster Staatsebene zwischen der deutschen Kanzlerin und dem chinesischen Premier voraus.

China ist der Magnet und Deutschland wird in seine gewaltige Sphäre gezogen. Hunderte deutscher Firmen haben aktive Geschäftsbeziehungen mit China - allem voran Baufirmen und Ausrüster aber auch Automobilhersteller und Maschinenbauer. Die wichtigsten Verträge drehen sich um dem Kauf von Hubschraubern von Deutschland - in einem Umfang von mehr als 400 Millionen $.




Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"