Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Silberprojektion anhand Crude Öl & T-Bonds

08.04.2015  |  Gary E. Christenson
Crude Öl ist der weltweit wichtigste Rohstoff, wenn man es anhand des Dollarvolumens und der dafür geführten Kriege misst.

T-bonds sind Schulden in der Welt-Reserve-Währung, dem US Dollar. Der Markt ist riesig und wichtig.


Was sagen Crude Öl und T-Bonds über den Silbermarkt?

Sehen Sie den logarithmischen Chart von Öl (monatlich) an und beachten Sie die Kreise.

Open in new window

Sehen Sie den logarithmischen Chart der T-Bonds (monatlich) an und die umkreisten Hochs.

Open in new window

Sehen Sie den Chart des Ratios von Crude Öl zu T-Bonds seit 1983 an und die umkreisten Tiefs.

Open in new window

Es gab 6 bedeutende Tiefs in diesem Verhältnis in 30 Jahren. Sie sind wichtig und mit roten Kreisen in dem Chart markiert.

Open in new window

Beachten Sie den log. Chart von Silber (monatlich) seit Januar 2000, wo nach der Zeit des 2000er NASDAQ Crashs und vor Eskalation des 11. Sept. ungefähr der Rohstoff-Bullenmarkt begann. Ich habe die Tiefs beim Verhältnis von Crude Öl zu T-Bonds mit roten Strichen und Kreisen markiert.

Open in new window

Die Tiefs in dem Verhältnis und die großen Tiefs beim Silber stimmen in den letzten 15 Jahren fast genau überein. Warum? Neben der Manipulation durch die Zentralbanken und die Bedenken wegen des Hochfrequenz-Handels, steht Crude für reale Rohstoffe und T-Bonds stellen Fiat-basierte Schulden dar. Einfach gesagt ist das ein Konflikt zwischen realen Rohstoffen und Papierschulden. Silber stellt realen Wert und einen physischen Rohstoff dar, also stimmt ein Tief des Real-/Papier-Verhältnisses (Crude zu T-Bonds) mit den Tiefs im Silber überein.


Erwartungen für 2015 - 2016:

T-Bonds haben im März eine 3-Sigma-Bewegung nach oben gemacht, basierend auf den Daten bis Freitag, den 27. März. Das Crude zu T-Bonds Verhältnis hat ein 11-Jahres-Tief markiert. Die Tiefs in den letzten 20 Jahren bei dem Verhältnis haben wichtige Tiefs beim Crude Öl und auch wichtige Tiefs im Silber seit dem Jahr 2000 markiert. Vielleicht ist es diesmal anders aber ich bezweifle das. Erwarten Sie, dass Crude Öl und Silber in den Jahren 2015 - 2016 wesentlich steigen.


Lesen Sie auch:

Steve St. Angelo: Banking Cartel’s Real Enemy: Silver
David Stockman: Mania is Getting Scary - Central Bankers


© GE Christenson
aka Deviant Investor

Dieser Artikel wurde am 07. April 2015 auf www.deviantinvestor.com veröffentlicht und exklusiv für GoldSeiten übersetzt.



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"