Suche
 

Silver Wheaton mit interessanter Chartkonstellation

04.12.2015  |  Christian Kämmerer
Das kanadische Silberminenunternehmen Silver Wheaton Corp. verhält sich gerade im Vergleich zu zahlreichen anderen Minen der Branche äußerst stabil. Wie der direkt nachfolgende Chart im Monatsintervall darstellt, gelang neben der offenkundigen Stabilität auch die Verteidigung der Unterstützung bei 12,10 USD. Dies signalisieren die Kerzen der vergangenen Monate eindeutig und stellt sich die gegenwärtige Chartkonstellation sehr interessant dar. Alles weitere dazu im Nachgang an die Langfristcharts zur Aktie.

Open in new window

Quelle Charts: Tradesignal Web Edition


Open in new window

Quelle Charts: StockCharts.com


Fazit:

Die größeren Verlustwellen scheinen vorbei und so versucht sich der Minentitel an einer Stabilisierung über 12,10 USD. Ein dauerhaftes Verweilen über eben diesem Niveau verspricht unter mittelfristigen Gesichtspunkten durchaus größeres Potenzial auf der Oberseite. Doch auch der Tageschart unterstreicht der gegenwärtige Erholungsmodus die tendenzielle Richtung nach oben, welche sich durchaus weiter fortsetzen könnte. Am Rande sei zudem auf die charttechnische Konstellation einer inversen SKS-Formation hingewiesen.

Hierbei sollte allerdings der kurzfristige Aufwärtstrend seit September beibehalten werden, um neben dem Ziel- und Widerstandslevel bei 14,35 USD weiteres Potenzial bis zum Kreuzwiderstand um 16,00 USD zu generieren. Dort verläuft neben der knapp einjährigen Abwärtstrendlinie auch der gleitende 200-Tage-Durchschnitt (SMA - aktuell bei 16,04 USD). Ein Ausbruch darüber dürfte entsprechende Folgekurssteigerungen in Aussicht stellen. Warten wir es ab, denn erst einmal muss die Erholungsfortsetzung gelingen.

Eine Wiederaufnahme der Kursschwäche sollte man hingegen bei einem Rückgang unter das Niveau von 12,00 USD einkalkulieren. Würde es dazu kommen, dürfte der Bias schlagartig wieder ins Negative ausschlagen und in der Konsequenz eine weitere Verlustreihe provozieren. Neben dem letzten Tief bei 11,03 USD sollten in der Folge Abgaben bis unter die Marke von 10,00 USD berücksichtigt werden. Als mögliches Kursziel wäre hier das Niveau von 8,90 USD zu benennen.

Open in new window

Quelle Charts: Tradesignal Web Edition


Long Szenario:

Oberhalb der kurzfristigen Aufwärtstrendlinie kann die Aktie, mitsamt Rückenwind durch die inverse SKS, durchaus weiter ansteigen. Neben 14,30 USD lässt sich insbesondere das Kreuzwiderstandslevel bei 16,00 USD definieren, welches im Rahmen einer generellen Goldpreiserholung möglich werden könnte.


Short Szenario:

Ein Abbruch der aktuellen Erholungsbewegung dürfte sich bei einem Rückgang unter das Niveau von 12,00 USD eröffnen. In diesem Fall würde das Pendel prompt zu Gunsten der Bären ausschlagen, was in der Konsequenz Abgaben bis 11,03 USD und darunter bis zum Niveau von 8,90 USD auslösen könnte.


© Christian Kämmerer
Freiberuflicher Technischer Analyst



Offenlegung gemäß § 34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Wheaton Precious Metals Corp.
Bergbau
A2DRBP
CA9628791027
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"