Suche
 

Das Ende der Edelmetall-Baisse

08.12.2015  |  Johann A. Saiger
US-Dollar - Trendwende

Fulminanter Auftakt nach Kurs-Doppelhochs und Doppeltiefs


Sieht man sich Überlagerungscharts US-Dollar / Edelmetallpreise an, dann fällt unverkennbar auf, dass die Kursentwicklungen der Edelmetallpreise weitgehend in einem Zusammenhang mit dem Kursverhalten des US-Dollars gesehen werden müssen. Dabei gilt, dass Kursveränderungen beim US-Dollar letztlich auch die Kursschwankungen bei den Gold- und Silberpreisen bewirken. Dies wird bei den allgemein üblichen Edelmetall-Kurseinschätzungen aber kaum ausreichend berücksichtigt!

Open in new window
Dollar Kurs-Höchststände (=Euro Kurstiefs) 1970 - 1985 - 2000 - 2015


Bei den Kursprognosen für Edelmetalle sollte daher zuvor immer eine Einschätzung beim US-Dollar vorgenommen werden.

Open in new window

In unserer letzten Midas-Ausgabe haben wir den 15-Jahreszyklus beim US-Dollar aufgezeigt: (Kurshöchststände beim Dollar in den Jahren 1970 - 1985 - 2000 - 2015 und dementsprechende Kurstiefs beim Euro - bzw. DM - in all diesen Jahren).

Sehen wir uns dazu die letzten drei generellen Dollar-Trendwenden von 2000, 2008 (und 2015) näher an. Schließlich haben die großen, generellen Trendwenden beim Greenback jeweils auch das Kursverhalten des Goldpreises grundlegend und nachhaltig verändert.

Download: "Midas Goldbrief & Goldminen-Spiegel" (PDF), vom 07. Dezember 2015


© Midas Invest Ltd.
www.midas-invest.com


Die Abo-Konditionen und weitere Gratis-Muster können sie über die Webseite oder per info@midas-invest.com anfordern.



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"