Suche
 

Gold ex-plo-diert nach BREXIT!

24.06.2016  |  Robert Schröder
So, nun ist es also doch passiert. Die Briten haben mehrheitlich für den Brexit gestimmt und für extreme Verwerfungen an den Finanzmärkten gesorgt. Der DAX verliert vorbörslich 10%, das Britische Pfund nippelt auf den tiefsten Stand seit 1985 ab und Gold, ja Gold wird seinem Ruf als Krisenindikator und geht durch die Decke! Die nächsten Ziele sind nun klar, wenn eine Bedingung erfüllt wird.

Zitat vom 20. Juni "Gold - Horten oder Shorten?": "Wie skizziert, wird Gold jetzt voraussichtlich nur ein paar Tagen korrigieren und sich dabei nur knapp unterhalb der Jahrestiefs aufhalten und bewegen. Spätestens mit dem Test des Aufwärtstrends, der bei ca. 1.260 verläuft, dürfte wieder Musik in die ganze Sache kommen."

Ich will nicht sagen ich habe es gewusst, doch allein mit der Charttechnik war es in den letzten Wochen möglich die Konsolidierung abzuschätzen und zugleich die neue Aufwärtsbewegung schon weit im Vorfeld von irgendwelchen geopolitischen Ereignissen zu skizzieren und vorherzusagen.

Open in new window

Charttechnisch scheint nun die Widerstandszone zwischen 1.255 und 1.308 USD endlich aus dem Weg geräumt. Heute Nacht spielte sie übrigens nochmals eine Rolle als Gold im Tief noch bei 1.250 USD stand.

Das Kursziel von 1.400/50 USD ist jetzt aktueller denn je. Allerdings muss der Goldpreis dafür mit mindestens 1.325 USD ins Wochenende gehen und damit den roten diagonal verlaufenden Widerstand überwinden. Sollte das nicht geschehen, könnte Gold doch noch einmal stärker zurückkommen!


© Robert Schröder
www.Elliott-Waves.com


Ihnen gefallen meine Marktkommentare auf goldseiten.de? Lesen Sie auch meine Einschätzungen u.a. zu DAX & EUR/USD und abonnieren Sie meinen Newsletter. Kostenfrei und unverbindlich.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in dem besprochenen Wertpapier derzeit nicht investiert. Die bereitgestellten Informationen spiegeln lediglich die persönliche Meinung des Autors wider, stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zu Wertpapiergeschäften dar und können eine individuelle anleger- und anlagengerechte Beratung nicht ersetzen.




Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"