Suche
 

Gold und Silber schützen vor dem kommenden Finanzcrash - Rickards

05.12.2016  |  Mark O’Byrne
Gold- und Silbermünzen schützen vor dem kommenden Finanzcrash, dies erklärte James Rickards, Autor des Buchs "The Road to Ruin", diese Woche gegenüber Sean O’Rourke in einem sehr hörenswerten Interview für RTE Radio.

Rickards ist der meistverkaufte Autor im Bereich Finanzen und Geld und berät den US-Geheimdienst zur internationalen Wirtschaft und finanziellen Bedrohungen.

Sein Rat für Menschen, die Ersparnisse oder Anlagen vor dem bevorstehenden Crash schützen möchten? Kaufen Sie Gold- und Silbermünzen.

"Für Sparer und Investoren jeden Hintergrunds, mit kleinerem oder großem Vermögen - legen Sie 10% Ihrer investierbaren Vermögenswerte in physisches Gold oder Silber an, bei kleineren Summen könnte Silber sehr gut geeignet sein."

"Gold ist die Zukunft des Geldes... Ich erkläre warum. Zunächst einmal sind Sie nicht digital. Jeder glaubt, er besitzt Geld; doch was er besitzt sind lediglich Elektronen in Banken. Es kann zu Beschlagnahmungen, negativen Zinsen, Bankschließungen kommen. Wenn Sie physisches Gold besitzen, befinden Sie sich außerhalb des digitalen Systems – dieses Geld kann die Regierung nicht einfrieren. Es kann nicht von Vladimir Putin gehackt werden."

"Selbst wenn Sie 10.000 Euro besitzen, nehmen Sie 1.000 Euro heraus, kaufen Sie eine Unze Gold und legen sie an einen sicheren Ort. Wenn die Banken schließen, haben Sie einen wertvollen Vermögenswert. Oder Sie kaufen 50 Unzen Silber, das sind auch etwa 1.000 Euro. 50 Unzen Silber in 1-Unzen-Münzen an einem sicheren Platz. Dann werden Sie etwas von Wert besitzen, egal ob das System zusammenbricht oder nicht."

Eine weitere bedeutende Aussage im Interview:

"Finanzielle Zusammenbrüche sind wie Erdbeben: Wir wissen, dass sie kommen, aber wir wissen nicht an welchem Tag oder zu welcher Uhrzeit. Der nächste Crash ist nah und wird wahrscheinlich gravierend, sogar epochal, sein."


Das interessante Interview hören Sie hier.


© Mark O'Byrne
www.goldcore.com


Dieser Artikel wurde am 2. Dezember 2016 auf www.GoldCore.com veröffentlicht und in Auszügen exklusiv für GoldSeiten übersetzt.



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"