Suche
 

Bezant Resources Plc: Unabhängige Rahmenbewertung für Choco angefertigt

08.03.2017  |  IRW-Press
Bezant Resources Plc (AIM: BZT), ein am AIM notiertes Mineralexplorations- und -erschließungsunternehmen, (Bezant oder das Unternehmen) gibt im Hinblick auf die Pressemeldung vom 24. Januar 2017 bekannt, dass es die Rahmenbewertung inklusive der Kostenschätzungen und des Finanzmodells für das alluviale Gold-Platin-Projekt Choco im Westen von Kolumbien (das Projekt Choco) von INGEX Grupo Minero SAS (INGEX) erhalten hat.


Wichtige Ergebnisse

- Die Studie bestätigt die technische und wirtschaftliche Machbarkeit der alluvialen Platin- (Pt) und Goldproduktion (Au) im Projekt Choco auf Grundlage des historischen Datenmaterials und der Bohrergebnisse

- Das Finanzmodell basiert auf Phase-I-Produktion im Rahmen des Betriebs einer Anlage mit einer Verarbeitungskapazität von 1.800 m3 pro Tag (Phase-I-Produktion)

- Die umfassende Kostenanalyse und das Finanzmodell haben u.a die Berechnung der folgenden Schlüsselparameter für die Phase-I-Produktion für einen Betriebszeitraum von 12 Monaten ermöglicht:

- Gesamtkosten von 768 USD pro Unze für die Gewinnung der Platin- und Goldmineralisierung

- Abbau- und Verarbeitungskosten von im Schnitt 6,01 USD/m3 (4,29 USD/t)

- Kombinierter Platin- und Goldgehalt von 0,17 g/t (238 mg/m3) zur Kostendeckung erforderlich

- Produktion von 2.200 Unzen Platin und 1.467 Unzen Gold pro Jahr

- Dem Finanzmodell liegen die folgenden wesentlichen Annahmen zugrunde:

- kombinierter Platin- und Goldgehalt von 300 mg/m3 für das verarbeitete Material auf Grundlage einer Bewertung der historischen unabhängigen Abbaustätten und der Bohrdaten;

- aktuelle Metallpreise von 965 USD pro Unze Platin und 1.176 USD pro Unze Gold; und

- ein Diskontsatz von 10 %.

- Die Schätzungen des Gewinns nach Steuern, des Netto-Kapitalwerts, des internen Zinsfußes und der Kosten pro Unze für einen Betrieb einer einzelnen Anlage für einen Zeitraum von 12 Monaten bzw. 5 Jahren sind nachstehend zusammengefasst.

      Dauer    Gewinn   NPV    IZF% Kosten
nach Mio. pro
Steuern USD oz in
USD
Mio. USD
12 Monate0,343 0,323 29 % 768
5 Jahre 3,57 2,8 32 % 693


- Das Finanzmodell berücksichtigt keine Prognosen für eine zukünftige Expansion im Rahmen einer Wachstumsstrategie, die den Betrieb mehrerer Anlagen in Erwägung zieht

Ed Nealon, Chairman of Bezant, äußerte sich zu den Ergebnissen der Rahmenbewertung wie folgt: Die Rahmenbewertung - einschließlich der sensibilisierten Kostenanalyse und des Finanzmodells - bestätigt das Potenzial des Projekts Choco für die kostengünstige Gewinnung der Platin- und Goldmineralisierung unter Anwendung einesmehrphasigen Erschließungsansatzes. Ich bin der Ansicht, dass Bezant mit diesem stufenweisen Ansatz ein bedeutender Platin- und Goldproduzent werden kann. Die geschätzten Produktionskosten fielen mit einem fünfjährigen Durchschnitt von rund 700 USD pro Unze produziertes Platin und Gold besser aus als erwartet und gehören unserer Auffassung nach zu den geringsten Platinproduktionskosten weltweit. Die Rahmenbewertung befasste sich lediglich mit der ersten Phase des Projekts, einem Abbaubetrieb mit einer einzelnen Verarbeitungsanlage, und die geplante stufenweise Hinzunahme anderer Anlagen wird unser Produktionsprofil deutlich verbessern.


Einführung

Wie am 24. Januar bekannt gegeben wurde, beauftragte Bezant INGEX mit der Anfertigung einer Rahmenbewertung einschließlich eines Finanzmodells und einer Kostenanalyse im Zusammenhang mit der Erschließung eines alluvialen Platin- und Goldbergbauprojekts in der kolumbianischen Provinz Choco auf Grundlage von neu erfasstem und historischem Datenmaterial für das Konzessionsgebiet FKJ-083 und vergleichbaren alluvialen Produktionsstätten in Kolumbien. INGEX (www.ingexgrupominero.com) ist ein unabhängiges Bergbauberatungsunternehmen aus Kolumbien, das Erfahrung und Fachwissen in zahlreichen Disziplinen in Zusammenhang mit dem Bergbau wie etwa Geologie, Exploration, Minenplanung, Arbeitsmedizin und -schutz sowie Umweltbelangen vorweisen kann. Die Kostenschätzungen basieren in erster Linie auf der Überprüfung der vom kolumbianischen Abbauvertragspartner des Unternehmens, Exumax SAS, bereitgestellten Daten und Annahmen.

Die von INGEX angefertigte Rahmenbewertung beruht auf einem alluvialen Abbaubetrieb mit einer einzelnen Verarbeitungsanlage und umfasst Kostenmodelle von vergleichbaren historischen und aktuellen Explorationsbetrieben in der Provinz Choco. Dementsprechend wurde dabei eine etwaige geplante zukünftige Expansion des Projekts Choco durch eine Wachstumsstrategie, die auf dem möglichen Betrieb mehrerer zukünftiger Anlagen beruht, nicht berücksichtigt.

Der Schwerpunkt der Rahmenbewertung lag auf der zwölfmonatigen Phase-I-Produktion, es wurden jedoch auch Finanzmodelle für zwei- und fünfjährige Produktionsszenarios auf Grundlage eines Produktionsbetriebs mit einer Anlage erstellt. Diese stützen sich auf die Strategie des Unternehmens, diejenigen Gebiete, die durch die Ausübung bestehender Optionen und den Ausbau seiner beantragten Bergbaurechte abgebaut werden können, weiter zu erschließen.


Übersicht über die Kostenanalyse

Die Rahmenbewertung beinhaltete eine umfassende Kostenanalyse für die Phase-I-Produktion auf Grundlage einer stationären einzelnen Verarbeitungsanlage, die die folgenden wesentlichen Kostenkategorien umfasste:

- Personalaufwand
- Maschinen
- Ausrüstung
- Mobilisierung
- Wartung
- Materialien
- Kraftstoff
- Lagerstandort
- Sicherheit
- Steuern-
- Regierungsgebühren

In der Rahmenbewertung wurde eine Produktion von insgesamt 2.200 Unzen Platin und 1.467 Unzen Gold pro Jahr sowie eine Verarbeitungsleistung von 1.800 m3 pro Tag errechnet.

In der Rahmenbewertung wurden auch die Abbau-, Verarbeitungs- und Sanierungsverfahren sowie die Transportstrecken im Detail beschrieben. Die Studie errechnete ein Abraum- und Verarbeitungsverhältnis von 50 Prozent. Zudem wurde ein kombinierter Pt- und Au-Gehalt von 300 mg/m3 für das verarbeitete Material aus dem Projekt berechnet. Der kombinierte Gehalt beruht auf einer Bewertung der historischen Abbau- und Bohrdaten zu mehr als 1,3 Millionen Kubikmeter Material und der Beprobung von 70 Bohrlöchern in Gebieten, die direkten Einfluss auf das Konzessionsgebiet FKJ nehmen.


Übersicht über die Finanzanalyse

Die Rahmenbewertung konzentrierte sich vornehmlich auf das Konzessionsgebiet FKJ-083, da für diese Konzession Informationen zu den historischen Abbauaktivitäten und Bohrdaten vorliegen. Dieses Datenmaterial ermöglichte die Erstellung des Modells und die Ableitung der zugrundeliegenden Annahmen. Bezant und Exumax sind jedoch zuversichtlich, dass die Ergebnisse der Rahmenbewertung auch auf vergleichbare Kiessteine in ähnlichen Gebieten außerhalb des Konzessionsgebiets FKJ-083 angewandt werden können. Das sensibilisierte Finanzmodell von INGEX bezieht sich auf eine Trockenverarbeitungsanlage mit einer Kapazität von 1.800 m3 pro Tag.


Die wichtigsten Parameter für die Erstellung des Finanzmodells waren:

Parameter              EinheitWert
Platinpreis USD/Unz965
e

Goldpreis USD/Unz1.176
e

Wechselkurs COP:USD2,993
Regierungsgebühren für % 6
Platin

Regierungsgebühren für % 4
Gold

Effektiver Steuersatz % 34
NPV-Diskontsatz % 10
Anlagenbetrieb m3/h 100
Betriebszeit der Anlage% 90
Stunden pro Schicht Stunden10
Schichten pro Tag Anzahl 2
Arbeitstage pro Monat Tage 24
Abraumverhältnis* % 50
Abbautiefe m 30
n.a. 1,4
Auflockerungsfaktor m3:

Tonnen

* Preis pro Troy-Unze Metall (Pt+Au) an
Stellen, wo die Konzentration 300
mg/m
3 und das Pt:Au-Verhältnis 60:40 beträgt
Übersicht über die Ergebnisse des Finanzmodells:

Dauer Gewinn NPV IZF% Cutoff-Kosten Abbau- &
nach Mio. Wert pro Verarbeitung
Steuer USD Unze skosten
n mg/m3 in in
Mio. USD* US$/m3
USD
*
12 Monat0,343 0,323 29 % 238 768 6,01
e

2 Jahre 1,14 1,0 32 % 222 718 5,58
5 Jahre 3,57 2,8 32 % 213 693 5,37


Zusätzlich zu den Ergebnissen der Rahmenbewertung ist Bezant der Ansicht, dass innerhalb von zwölf Monaten nach Beginn der Betriebsaktivitäten eine erste Produktionsanlage mobilisiert und in Betrieb genommen sowie erste Betriebsgewinne erzielt werden können. Das Unternehmen wartet derzeit auf den Eingang weiterer Gold- und Platinprobenergebnisse, die zu gegebener Zeit veröffentlicht werden. Gleichzeitig berät sich Bezant bereits mit Exumax über die möglichen Erschließungsabläufe für das erste Halbjahr 2017. Das Board vertritt die Meinung, dass im Projekt Choco mit seinen oberflächennahen ungebundenen Metallvorkommen auch ein Produktionsausbau mit geringem Investitionsaufwand und nachhaltigen Margen möglich sei, insbesondere wenn man berücksichtigt, dass Platinproduzenten (Festgestein) an Standorten wie dem Bushveld-Komplex in Südafrika auf Kostendeckungsbasis von 1.000 USD pro Unze für Platingruppenmetalle tätig sind.

Dr. Bernard Olivier hat die Fachinformationen in dieser Pressemeldung in seiner Eigenschaft als ein qualifizierter Sachverständiger gemäß den AIM-Richtlinien geprüft und freigegeben. Dr. Olivier ist ein Chief Executive Officer des Board of Directors des Unternehmens und ein Mitglied des Australasian Institute of Mining and Metallurgy.



Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Bezant Resources Plc
Bernard Olivier, Chief Executive Officer
Tel: +61 40 894 8182

Laurence Read, Executive Director / Communications Officer
Tel: +44 (0)20 3289 9923

Strand Hanson Limited (Nomad)
James Harris / Matthew Chandler / James Dance
Tel: +44 (0)20 7409 3494

Beaufort Securities Limited (Broker)
Elliot Hance
Tel: +44 (0)20 7382 8300

oder besuchen Sie die Website www.bezantresources.com



Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen werden vom Unternehmen als Insiderinformationen gemäß den Market Abuse Regulations (EU) Nr. 596/2014 (MAR) erachtet.

Anmerkung für die Herausgeber: Exumax ist ein Bergbauunternehmen aus Kolumbien mit einer Bergbauerfahrung von über sechs Jahren und verfügt in Kolumbien über ein renommiertes Team, das der kolumbianischen 100-Prozent-Tochtergesellschaft von Bezant, Ulloa Recursos Naturales SAS, erstklassige Explorationslösungen bieten kann. Das Führungspersonal von Exumax kann eine Betriebserfahrung von insgesamt 50 Jahren in der Bergbau- und Baubranche in Südamerika vorweisen und konnte sich in diesem Zeitraum ein umfassendes Know-how in der Bergbaubranche aneignen. Exumax besitzt ein spezielles alluviales Bergbau-Equipment, das es aus Neuseeland importiert hat, wo solche Betriebe häufig vorkommen. Dieses Equipment wird für kostengünstige alluviale Gewinnungsprojekte verwendet, bei denen das Hauptaugenmerk auf Edelmetalle gerichtet ist. Exumax betreibt eine Reihe von alluvialen Projekten in Kolumbien und priorisiert Community Relations- und Umweltmanagement-Arbeiten als Schlüsselkomponenten im Aufbau von erfolgreichen Minen in diesem Land.


Glossar der Fachbegriffe


Au                        Gold
g Gramm
g/m3 Gramm pro Kubikmeter
IZF interner Zinsfuß
m Meter
m3 Kubikmeter
mg Milligramm
mg/m3 Milligramm pro Kubikmeter
NPV Netto-Kapitalwert
oz Troy-Unze ounce (=31,103477 Gramm)
Pt Platin
t Tonne (=1 Million Gramm)
USD US-Dollar
USD/oz US-Dollar pro Unze

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!




Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Bezant Resources Plc
Bergbau
A0LAVD
GB00B1CKQD97
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"