Suche
 

Paulsons Anteile an größtem Gold-ETF unverändert, Soros bleibt ohne Goldinvestments

16.05.2017  |  Redaktion
Der US-Hedgefonds Paulson & Co. unter der Leitung von John Paulson hat einer Meldung von Reuters zufolge im Märzquartal 2017 seine Anteile am SPDR Gold Trust beibehalten. Den neu gemeldeten Zahlen zufolge besaß der Fonds Ende des ersten Quartals unverändert 4,36 Millionen Anteile des weltweit größten physisch hinterlegten Gold-ETF (Wert: 517,6 Mio. $). Im vierten Quartal 2016 hatte er seine Anteile von 4,78 Millionen 4,36 Millionen reduziert.

Soros Fund Management hatte bereits im dritten Quartal letzten Jahres seine Investments in den SPDR Gold Trust aufgelöst und stattdessen verstärkt Aktien des größten Goldproduzenten Barrick Gold Corp. gekauft. Im vierten Quartal 2016 hatte Soros jedoch bereits sämtliche Anteile an Barrick Gold wieder abgestoßen. Im ersten Quartal dieses Jahres hat der Hedgefonds nicht erneut in Goldaktien investiert.

Laut Bloomberg hat aber Stan Druckenmillers Duquesne Family Office LLC im Märzquartal 2,85 Mio. Aktien von Barrick Gold gekauft. Zudem hat Templeton Global Advisors Ltd. seine Anteile an Barrick auf nunmehr 18,2 Mio. Aktien mehr als verdreifacht. Der Hedgefonds Adage Capital Partners GP LLC verkaufte im ersten Quartal indes 7,5 Mio. Barrick-Aktien und besaß damit Ende März nur noch 4,67 Mio. Aktien des Goldproduzenten.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"