Suche
 

Dr. Gerald G. Carlson tritt dem Vorstand von Amera Resources Corp. bei

14.11.2006  |  Redaktion
Vancouver, 13. November 2006: Amera Resources Corporation (TSX: AMS, WKN: A0B 54E) freut sich, die Berufung von Gerald G. Carlson zum Direktor des Unternehmens mit sofortiger Wirkung bekanntzugeben.

Dr. Carlson ist seit über 35 Jahren im Management von Mineralexplorations- und Minenentwicklungs-unternehmen aktiv. Seine Erfahrung hat sich auf Edel- und Basismetallagerstätten um den pazifischen Ring, darunter Nordamerika, Mexiko, Zentralamerika, Südamerika, Australien und Asien, konzentriert. Diese Erfahrung schließt auch unabhängige Beratung, Führung von großen Explorationsprogrammen sowie Lehraufträge an Universitäten ein. Er ist im Augenblick Präsident von Copper Ridge Exploration Inc. und Direktor zahlreicher Junior-Explorationsunternehmen. Er hat eine aktive Rolle in der Vereinigung der Geowissenschaftler gespielt und war Präsident der Chamber of Mines von Britisch Columbia und Yukon. Dr. Carlsons internationale Reputation und umfangreiche Erfahrung im Managen von Mineralexplorations- und Minenentwicklungsunternehmen auf der ganzen Welt hebt das Profil von Amera in der Minen- und Investmentgemeinschaft.

Dr. Carlson kann auf umfangreiche Erfolge bei finanziellen Effizienzverbesserungen im Minengeschäft, Verminderung von Geschäftsrisiken und das erfolgreiche Managen anderer mit dem Bergbau in Verbindung stehender Geschäfte verweisen. Sein starker technischer Hintergrund wird sicherstellen, daß Amera´s Explorationsprogramme optimiert werden und das Unternehmen weiterhin strategisch positioniert ist, um neue Geschäftsmöglichkeiten wahrzunehmen. Der Vorstand heißt Dr. Carlson willkommen und ist zuversichtlich, daß seine lange Erfahrung Amera´s geologisches und technisches Wissen verstärken wird. Seine Fähigkeiten werden von besonderem Wert sein, wenn das Unternehmen mit seinen ausgeweiteten Explorationsprogrammen und Joint-Ventures fortfährt. In diesem Zusammenhang wird der Rücktritt von Herrn Lindsay Bottomer aus dem Vorstand bekanntgegeben. Der Vorstand danke Herrn Bottomer für seinen Beitrag und wünscht bei seinen zukünftigen Herausforderungen alles Gute.

Außerdem möchte das Unternehmen mitteilen, daß die Optionsvereinbarung mit einer dritten Partei ("Verkäufer") zum Erwerb von bis zu 100% des Cruz de Mayo Projekts, das im südlichen Teil des Departmetents von Cuzco in Peru liegt, neu zu verhandeln. Einige der Minimumausgaben wurden neu adjustiert, die Mehrheit der Bedingungen bleibt aber gleich. Um den Anteil am Projekt zu erhalten, muß das Unternehmen 150.000 US $ über eine Periode von 4 Jahren an den Verkäufer leisten und über 4 Jahre 1,5 Mio. US $ in Explorationsausgaben tätigen.



Im Namen des Vorstands

Nicolaos Cacos
Präsident & CEO





Für den Inhalt der Pressemeldung ist allein die Gesellschaft verantwortlich. Sie wurde weder von der TSX-Venture Exchange, noch von einem Dritten geprüft. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com bzw. www.sec.gov oder auf der Firmenwebsite! (zur Meldung)





Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Amera Resources Corp.
Terminal City Club Tower
Suite 709 - 837 West Hastings Street
Vancouver, B.C., V6C 3N6

Telefon: (604) 687-1828
Fax: (604) 687-1858

www.ameraresources.com
info@ameraresources.com
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Argentina Lithium & Energy Corp.
Bergbau
A2N7AW
CA04016E2024
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"