Suche
 

Jim Rogers über die Lage an den Finanzmärkten und die Aussichten für 2018

20.12.2017  |  Redaktion
In einem aktuellen Videointerview sprach Starinvestor Jim Rogers mit Daniele Cambone vom Nachrichtenportal kitco.com über seine Einschätzung der aktuellen Situation an den Finanzmärkten und die Aussichten für das kommende Jahr.

In dem Gespräch sagt Rogers, dass er noch immer Aktien kauft, allerdings hauptsächlich in China und Japan, wo die Kurse deutlich unter ihren Allzeithochs liegen. In Bezug auf die US-Märkte ist er dagegen eher bearish. Die Aktienkurse könnten 2018 zwar noch etwas zulegen, aber später im Jahr rechnet der Investor mit einem Rückgang. "Ich kaufe nicht gerne Aktien, die geradewegs in die Höhe steigen", meint Rogers. Sollte es noch weiter aufwärts gehen, könne an den US-Märkten eine Blase entstehen.

In Bezug auf Bitcoin ist Jim Rogers skeptisch. Daniele Cambone weist darauf hin, dass das Bitcoin-Angebot letztlich exakt begrenzt ist, was viele Befürworter der Kryptowährung als Vorteil gegenüber Gold betrachten. Rogers glaubt jedoch, dass Bitcoin die Konkurrenz der anderen Kryptowährungen droht, von denen bereits mehr als 2.000 existieren.

Weiterhin sagt der Investor, dass er sein Gold nicht verkaufen würde - allerdings würde er im Moment auch keins kaufen. "Ich halte mich zurück und schaue zu", so Rogers. "Ich warte noch immer darauf, dass der Goldpreis sinkt, damit ich mehr kaufen kann."



© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Artikel nach Beliebtheit
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"