Suche
 

Chimata Gold steht vor der Fertigstellung eines techn. Berichts (NI 43-101) mit der Zimbabwe Lithium Company für das Lithiumabraumlager in Kamativi

07.03.2018  |  Globenewswire Europe
VANCOUVER, 7. März 2018 - Die Chimata Gold Corp. (TSX.V:CAT) ("Chimata" oder das "Unternehmen") freut sich, bekanntzugeben, dass es vor der Fertigstellung eines technischen Berichts (NI 43-101) (der "vorläufige Bericht")mit der Zimbabwe Lithium Company (Mauritius) Limited ("ZIM") steht. Die Fertigstellung eines solchen zufriedenstellenden Berichts ist eine Vorbedingung für den Abschluss einer endgültigen Vereinbarung mit ZIM, wie schon in der letzten Pressemitteilung des Unternehmens vom 14. Februar 2018 angekündigt wurde. Zu ZIM gehört der Definition nach seine 100%ige Tochtergesellschaft Jimbata (Private) Limited, ein in Zimbabwe als lokale Abwicklungsgesellschaft für das Abraumhaldenprojekt in Kamativi (das "Projekt") tätiges Unternehmen.

Aus dem vorläufigen Bericht geht ein Explorationsziel mit einem Volumen im Bereich von 14.800.000 bis 15.080.000 Kubikmetern und einer Tonnage im Bereich von 23.000.000 bis 25.000.000 Tonnen Abraummaterial hervor. Die Abraumhalde in Kamativi (Kamativi Tailings Dump, "KTD") weist Li2O im Bereich von 0,29 % bis 1,13 % auf, wovon 70 % Spodumen sind. Die potenzielle Tonnage und der potenzielle Grad von Li2O sind rein konzeptioneller Natur, da nur unzureichende Explorationsdaten verfügbar sind, um ein Vorkommen von Mineralstoffen gemäß Definition in den NI 43-101 (Respecting Standards of Disclosure for Mineral Projects; Einhalten von Offenlegungsnormen für Bergbauprojekte; "NI 43-101") zu belegen. Das Unternehmen warnt davor, dass eine weitere Exploration nicht zu dem Entwurf einer Mineralressourcenschätzung führen könnte.

Aus dem vorläufigen Bericht ergibt sich, dass insgesamt 28 Schürfproben aus der KTD entnommen wurden, die Li2O im Bereich von 0,29 % bis 1,13 % aufwiesen. Frühe Mineralogie- und Schwerflüssigkeitstrennungen sind von SGS Randfontein Südafrika an den Schürfproben von ZIM durchgeführt worden. Diese haben ergeben, dass 70 % der Lithiummineralisierung der getesteten Proben aus Spodumen besteht. Da die Zinnmine in Kamativi in der Vergangenheit bereits betrieben wurde, ist dort immer noch umfassende Infrastruktur vorhanden. Dazu gehören Strom, Wasser und ein Straßennetzwerk, das sich alles in der Nähe der Mine und/oder vor Ort befindet. Chimata sieht in diesem Projekt ein Reaktivierungsprojekt mit einem schnellen und klaren Kurs in Richtung Produktion.

Wenn Sie den vollständigen Text dieser Pressemeldung lesen möchten, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link:
http://chimatagoldcorp.com/wp-content/uploads/2018/03/2018.03.06-Updated-43-101-Press-Release-for-issuance-2.pdf


IM NAMEN DES VORSTANDS

Richard Groome
Chairman, Interim President und CEO



Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf SEDAR unter www.SEDAR.com



Kontakt:

Steve Cozine
604-674-3145
info@chimatagoldcorp.com



This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients. The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.

Source: Chimata Gold Corp. via Globenewswire
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
CAT Strategic Metals Corp.
Bergbau
A2PED2
CA14875E1025
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"