Suche
 

Copper Mountain Mining schließt Übernahme von Altona Mining Ltd. ab

19.04.2018  |  IRW-Press
Vancouver, 18. April 2018 - Copper Mountain Mining Corp. (TSX: CMMC, ASX: C6C) (Copper Mountain) freut sich, den Abschluss der Übernahme von Altona Mining Ltd. (Altona) bekannt zu geben. Im Rahmen der Übernahme begab das Unternehmen 0,0974 Aktien von Copper Mountain für jede Stammaktie von Altona, was einer Ausgabe von insgesamt 53.538.984 Stammaktien von Copper Mountain entspricht. Davon werden 44.368.605 als CHESS Depositary Interests an der Australian Stock Exchange unter dem Kürzel C6C notieren.

Infolge der Übernahme hat Copper Mountain nun 100 % der Vermögenswerte von Altona erworben, darunter Barmittel in Höhe von 30 Millionen Dollar, ein genehmigtes Erschließungsprojekt in Queensland (Australien) und ein großer Mineralgrundbesitz in einem aussichtsreichen Bereich in Queensland (Australien), einem bergbaufreundlichen Rechtsgebiet.

In Verbindung mit dieser Transaktion hat das Unternehmen Alistair Cowden in das Board of Directors aufgenommen.

Alistair Cowden hat sein Geologiestudium an der Edinburgh University mit Auszeichnung abgeschlossen und promovierte in Geologie an der University of London. Alistair ist seit mehr als 35 Jahren als Führungskraft, Director und Geologe im Bergbausektor in Australien, Afrika, Asien und Europa tätig. Er hat acht börsennotierte Unternehmen gegründet, darunter Altona Mining, dessen Managing Director Alistair war. Altona Mining war vor der Übernahme durch Copper Mountain im Besitz des Kupferprojekts Eva. Alistair war an der Entdeckung, Finanzierung und Erschließung vieler Minen beteiligt, darunter die Goldminen Kanowna Belle und Sunrise Dam in Western Australia, die Platinmine Hartley in Simbabwe, die Kupfer-Gold-Mine Kylylahti in Finnland, die Silbermine Nimbus in Western Australia und das Kupferprojekt Eva in Queensland. Alistair verfügt über umfangreiche Erfahrung in allen Bereichen der Bergbaubranche, einschließlich Fusionen und Übernahmen und Finanzierungen. Er ist ein Mitglied des Australasian Institute of Mining and Metallurgy, des Australian Institute of Geoscientists und des Australian Institute of Company Directors. Als Managing Director nahm Alistair 1995 die Auszeichnung Diggers and Dealers Junior Explorer of the Year für Archean Gold entgegen und erhielt 2012 die Auszeichnung Queensland Explorer of the Year für Altona.

Jim ORourke, President und Chief Executive Officer von Copper Mountain, sagte dazu: Wir heißen Alistair im Board of Directors willkommen. Alistair und sein Team haben großartige Arbeit geleistet und einen außergewöhnlichen Mineralgrundbesitz in einem ertragreichen Mineralgürtel aufgebaut, der unserer Auffassung nach allen Aktionären eine langfristige Wertsteigerung bieten wird.


Über Copper Mountain Mining Corp.

Das Flaggschiffprojekt von Copper Mountain Mining Corp. ist die unweit der Stadt Princeton im Süden der kanadischen Provinz British Columbia gelegene Mine Copper Mountain. Das Unternehmen steht in einer strategischen Allianz mit der Mitsubishi Materials Corporation, die 25 % der Minenanteile besitzt. Die Mine Copper Mountain beherbergt große Kupferressourcen, deren Mineralisierung in seitlicher Richtung und in der Tiefe offen ist. Dieses bedeutende Explorationspotenzial wird in den nächsten Jahren genauer untersucht, um das volle Erschließungspotenzial des Konzessionsgebiets zur Gänze bewerten zu können. Die Übernahme von Altona Mining Ltd. durch Copper Mountain wurde vor Kurzem abgeschlossen. Damit erhält das Unternehmen rund 30 Millionen Australische Dollar in bar, das Projekt Cloncurry mit dem Erschließungs-Kupferprojekt Eva sowie ein etwa 4.000 Quadratkilometer (379.000 Hektar) großes Minerallandpaket mit umfassendem Explorationspotenzial im höchst aussrichtsreichen Gebiet Mt. Isa in Queensland (Australien).

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.CuMtn.com.


Für das Board of Directors von Copper Mountain Mining Corp.

Jim ORourke
Jim ORourke, P.Eng., President & CEO



Weitere Informationen erhalten Sie über:

Dan Gibbons, Investor Relations 604-682-2992 DW 238, E-Mail: Dan@cumtn.com
Rod Shier, Chief Financial Officer 604-682-2992 DW 222, E-Mail: Rod@CuMtn.com

Copper Mountain Mining Corp.
Suite 1700, 700 West Pender Street
Vancouver, BC V6C 1G8
Telefon: (604) 682-2992
Fax: (604) 682-2993
Website: www.CuMtn.com
TSX: CMMC, ASX: C6C



Vorsorglicher Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen: Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen (zusammen die zukunftsgerichteten Aussagen) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle Aussagen - ausgenommen Aussagen zu historischen Tatsachen - sind zukunftsgerichtete Aussagen. Im Allgemeinen kann man zukunftsgerichtete Aussagen an Begriffen wie planen, erwarten, schätzen, beabsichtigen, rechnen mit, glauben oder Variationen dieser Ausdrücke erkennen. Außerdem beinhalten sie Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreffen oder erzielt werden können, dürften, würden oder könnten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Chancen wesentlich von jenen, die von den zukunftsgerichteten Aussagen impliziert werden, abweichen. Die Faktoren, die eine wesentliche Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse von den zukunftsgerichteten Aussagen bewirken können, beinhalten die erfolgreiche Exploration der Konzessionsgebiete des Unternehmens in Kanada und Australien, die Zuverlässigkeit der historischen Daten, auf die in dieser Pressemeldung verwiesen wird, und die Risiken, die in den öffentlichen Unterlagen des Unternehmens wie etwa jeder Management Discussion and Analysis, die auf SEDAR (www.sedar.com) veröffentlicht werden, dargelegt sind. Obwohl Copper Mountain der Auffassung ist, dass die Informationen und Annahmen, die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrundeliegen, angemessen sind, sollte man sich nicht übermäßig auf diese Aussagen verlassen, da sie lediglich zum Datum dieser Pressemeldung gelten. Es kann nicht gewährleistet werden, dass solche Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten. Sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, betont Copper Mountain ausdrücklich, dass das Unternehmen weder die Absicht noch die Verpflichtung hat, zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!

Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Copper Mountain Mining Corp.
Bergbau
A0MWH1
CA21750U1012
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"