Suche
 

Newmont Mining - Die Gefahr ist noch nicht gebannt!

31.05.2018  |  Robert Schröder
Die Aktien von Newmont Mining Corp. aus dem HUI-Index zeigen sich trotz des jüngsten Einbruchs des Goldpreises deutlich unter 1.300 USD weiterhin erstaunlich robust. Mitte April wurden die Jahreshochs aus dem Januar lediglich um 0,06 US-Dollar verpasst. Die deutliche Outperformance zum Gesamtmarkt kann weiter gehalten werden. Dennoch sollten sich Aktionäre ihrer noch nicht allzu sicher sein!

Seit der letzten Einschätzung vom 28. Februar "Newmont Mining - Das könnte im schlimmsten Fall passieren!" ging es mit dem Aktienkurs bis gestern um 1,95% nach oben. Der HUI stieg im gleichen Zeitraum hingegen um 4,74%. Die mittelfristige Outperformance zum HUI hat damit zwar etwas gelitten. Dennoch gehört Newmont weiterhin zu den starken Werten in der Branche.

Open in new window

Charttechnisch hat sich in den letzten drei Monaten auch kaum etwas verändert oder getan. Das steigende Dreieck seit Ende 2016 ist weiterhin aktiv. Mit dem Test der Jahreshochs ist es den Bullen nicht gelungen eine neue Trendwelle zu initiieren bzw. sich aus dem Dreieck zu befreien. Die obere Dreieckslinie war dazu zu dominant und hartnäckig.

Open in new window

Newmont ist mit dieser eher negativ zu wertenden Bewegung noch keinesfalls aus dem Schneider. Die aktuelle Outperformance sollte Aktionäre nicht dazu verleiten, dass ihre Aktien eine sichere Sache sind.

Wie schon vor drei Monaten geschrieben, könnte sich auch jetzt eine größere Abwärtsbewegung Richtung 30 USD anbahnen, sobald das besagte steigende Dreieck nach unten verlassen wird. Den Bereich um ca. 38 USD sollten daher alle Investierten genau im Auge behalten. Dort etwa verläuft die grüne Unterstützungslinie des Dreiecks, an der es zuletzt im Februar zu einer positiven Reaktion kam.

Auch dieses Mal kann es natürlich wieder zu einem Test und zu einem Pullback Richtung Norden mit der anschließenden Chance auf einen positiven Ausbruch kommen. Sicher ist das jedoch nicht. Aktionäre sollte daher bei diesem charttechnisch eher unsicheren Bild mit engen Stopps arbeiten und genau beobachten für welche Richtung sich der Aktienkurs entscheidet.


© Robert Schröder
www.Elliott-Waves.com


Ihnen gefallen meine Marktkommentare auf goldseiten.de? Lesen Sie auch meine Einschätzungen u.a. zu DAX & EUR/USD und abonnieren Sie meinen Newsletter. Kostenfrei und unverbindlich.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in dem besprochenen Wertpapier derzeit investiert. Die bereitgestellten Informationen spiegeln lediglich die persönliche Meinung des Autors wider, stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zu Wertpapiergeschäften dar und können eine individuelle anleger- und anlagengerechte Beratung nicht ersetzen.



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Newmont Goldcorp Corp.
Bergbau
853823
US6516391066
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"