Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

RedZone Inc.: Erhalt einer Genehmigung für 1. Explorationsphase

13.06.2018  |  IRW-Press
Vancouver, 7. Juni 2018 - Redzone Resources Inc. (TSXV: REZ, Frankfurt REZ, OTCBB: REZZF) (das Unternehmen oder RedZone) freut sich, den Erhalt der Genehmigung für seine erste Explorationsphase bekannt zu geben. Diese Genehmigung gestattet es dem Unternehmen, Grabungen und Probenahmen in seiner Lithiumexplorationskonzession Fortner Boyd in Arizona durchzuführen. Die Grabungen werden voraussichtlich innerhalb von zwei Wochen unter der Aufsicht und Anleitung von Jean-Philippe Paiement beginnen. Das Grabungs-Explorationsprogramm 2018 ist darauf ausgelegt, in bis zu neunzehn (19) Bereichen, die bei den Splitterprobenahmen 2018 als vorrangige Ziele in den Claims Fortner Boyd und Dove identifiziert wurden, Grabungen durchzuführen, um das unverwitterte Pegmatitgangsystem in diesen Gebieten zu erproben. Das Ziel der Grabungen in den unverwitterten Pegmatitzonen besteht darin, die Ausmaße der Mineralisierung und den Gehalt der Gesteinsgänge zu ermitteln. Darüber hinaus werden metallurgische Proben entnommen, um die Eignung des Materials für die Verarbeitung zu bestimmen und die Qualität eines Konzentrates zu bewerten. Ziel ist es, alle Gräben wieder in ihren natürlichen Zustand zu versetzen, um die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten.

Im Rahmen der Grabungen werden Pegmatitgänge bewertet, die weniger als 10 % der sichtbaren Pegmatitausbisse ausmachen.

Auf Grundlage der Ergebnisse dieses Projekts wird eine Bohrkampagne geplant, um die Bewertung des Projekts voranzubringen.

Jean-Philippe ist seit Kurzem bei RedZone in beratender Funktion tätig und wird bei der nächsten Aktionärsversammlung in das Board of Directors aufgenommen werden. JP hat fünf Jahre lang das Explorationsprogramm für Nemaska Lithium betreut.


Über RedZone

Redzone Resources Inc. ist ein Mineralexplorationsunternehmen mit Fokus auf Metalle, die die rasche Entwicklung der Batterietechnik ausmachen und unterstützen. Die Stammaktien von RedZone sind an der TSX-V (REZ.V), an der Frankfurter Börse (REZ) und im OTC-Markt (REZZF) gelistet. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie im Emittentenprofil auf SEDAR unter www.sedar.com oder unter www.redzoneresources.ca.



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Michael Murphy, President und Chief Executive Officer
E-Mail: michael.murphy@redzoneresources.ca



Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (wie in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit und/oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Alle wissenschaftlichen und technischen Informationen in dieser Pressemeldung wurden unter der Aufsicht von Bernie Stannus, P.Eng., einem Berater von EEC und einem qualifizierten Sachverständigen (Qualified Person) im Sinne der Vorschrift National Instrument 43-101, erstellt.

Zukunftsgerichtete Aussagen: Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die mit erheblichen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten verbunden sind. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Unsicherheiten, von denen einige außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Potenzial für Gold und/oder Lithium auf Liegenschaften des Unternehmens, die voraussichtliche Beschaffenheit irgendwelcher Ansprüche, die die Belange der Liegenschaften des Unternehmens beinhalten, die allgemeinen wirtschaftlichen Bedingungen, die Bedingungen innerhalb der Branche, die Abhängigkeit von behördlichen Genehmigungen, die Unsicherheit der Probenergebnisse, den Zeitpunkt und die Ergebnisse der zukünftigen Explorationen und die Verfügbarkeit von Finanzierungsmitteln. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sich die bei der Erstellung dieser Informationen verwendeten Annahmen als ungenau erweisen können, obwohl sie zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet wurden. Man sollte daher kein übermäßiges Vertrauen auf zukunftsgerichtete Aussagen setzen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!

Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Minenprofile
"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2018.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!