Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Rambus Chartology: Edelmetallaktien vor kritischem Wendepunkt

06.07.2018
Der HUI und die meisten anderen Aktienindices im Edelmetallsektor stehen aktuell an einem kritischen Punkt. Nachfolgend sehen Sie ein kombinierten Chart, der oben den UUP (den ETF des US-Dollar-Index) und unten den Goldaktienindex HUI zeigt. Der UUP bildet möglicherweise ein Konsolidierungsmuster in Form eines steigenden Keils aus, welches höchstwahrscheinlich für Gegenwind an den Edelmetallmärkten sorgen wird, falls der Kurs aus dieser Formation nach oben ausbricht.

Sollte des Muster andererseits zusammenbrechen und der UUP die Formation nach unten verlassen, würde das dem Edelmetallsektor starken Auftrieb geben. Falls der HUI über die obere Trendlinie der fallenden Dreiecksformation steigen kann, wäre das ebenfalls äußerst bullisch für den gesamten Sektor.

Wie Sie sehen, befinden sich sowohl der HUI als auch der UUP derzeit womöglich kurz vor einem entscheidenden Wendepunkt.

Open in new window

Nachfolgend sehen Sie den langfristigen Tageschart des HUI. Wenn der Index einen langfristigen Boden bildet, dann wäre ein Ausbruch über die Widerstandslinie, die im obenstehenden Chart die obere Trendlinie des Dreiecks ist, das perfekte Szenario. Anschließend könnte der Kurs vorübergehend zwischen der neuen Unterstützungslinie und der Obergrenze der übergreifenden, 2-jährigen Dreiecksformation hin- und herpendeln, bevor es zu einem sprunghaften Ausbruch nach oben, aus der Dreiecksformation heraus, kommt. Damit wäre dann auch der vierte Umkehrpunkt definiert. Aus unserer Sicht wäre dies das bullischste Szenario, das man derzeit erwarten kann.

Open in new window

© Rambus Chartology


Der Artikel wurde am 5. Juli 2018 auf www.rambus1.com veröffentlicht und exklusiv für GoldSeiten übersetzt.



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2018.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!