Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Celsius Resources Ltd.: Explorations-Update

12.08.2018  |  Hannes Huster
Celsius Resources gab heute ein umfangreiches Update zu den laufenden Explorationsarbeiten auf dem Kobalt-Kupfer-Projekt in Namibia heraus (Link).

Die Bohrergebnisse sehen gut aus. Erneut schöne Strecken mit Gehalten von über 0,12% Kobalt und rund 0,50% Kupfer. Es zeigt sich, wie kontinuierlich die Mineralisierungen auf dem Projekt sind, was wichtiger ist, als spektakuläre Ergebnisse, die dann nicht mehr wiederholt auftreten:

Open in new window
Open in new window

Diese Ergebnisse werden in eine neue Ressourcen-Kalkulation einfließen, die im 4. Quartal erstellt werden soll. Mit all diesen neuen Treffern wird die Ressource also nochmals steigen.

Auf Dof North wurden 7 erste Testbohrungen über 765 Meter durchgeführt. Dort ist Celsius auf 2,02 Meter mit 2,89% Kupfer (sehr gut) plus 19,5 g/t Silber (vernachlässigbar) gestoßen. Ein 1-Meter Abschnitt zeigte zudem 0,68 g/t Gold:

Open in new window

"Early days" wie man so schön sagt, doch dieses Gebiet könnte im Idealfall ein neuer Kupfer-Silber-Gold-Fund sein. Kobalt wurde dort nicht gefunden bzw. nur sehr geringe Gehalte. Man wird nun die EM-Untersuchung fertigstellen und dann weitere Arbeiten dort vornehmen.

Die EM-Untersuchung des Gebietes ist mittlerweile zu 63,50% abgeschlossen und innerhalb der nächsten 2-3 Wochen will man fertig sein.

Diese Methode scheint für das Gebiet sehr gut geeignet zu sein, da das bisher entdeckte Vorkommen schön widergespiegelt wird. Diverse neue EM-Ziele wurden bereits identifiziert:

Open in new window

Fazit:

Ein solides und positives Update von Celsius. Das Gebiet wird größer und größer und wichtig ist die kontinuierliche Mineralisierung, die man immer wieder nachweisen kann. Kilometerweit erstreckt sich das Vorkommen und die Ressource sollte weiter wachsen.

Interessant, als mögliches zweites Gebiet, erscheint Dof North. Noch im Anfangsstadium, doch über 2% Kupfer plus Silber und Gold sind spannend.

Wer an Kobalt, Kupfer und die "elektrische Zukunft" glaubt und die DRC meiden will, findet in Celsius eine gute Investitionsmöglichkeit.

Open in new window

© Hannes Huster
Quelle: Auszug aus dem Börsenbrief "Der Goldreport"



Pflichtangaben nach §34b WpHG und FinAnV

Wesentliche Informationsquellen für die Erstellung dieses Dokumentes sind Veröffentlichungen in in- und ausländischen Medien (Informationsdienste, Wirtschaftspresse, Fachpresse, veröffentlichte Statistiken, Ratingagenturen sowie Veröffentlichungen des analysierten Emittenten und interne Erkenntnisse des analysierten Emittenten).
Zum heutigen Zeitpunkt ist das Bestehen folgender Interessenkonflikte möglich: Hannes Huster und/oder Der Goldreport Ltd. mit diesen verbundene Unternehmen:
1) stehen in Geschäftsbeziehungen zu dem Emittenten.
2) sind am Grundkapital des Emittenten beteiligt oder könnten dies sein.
3) waren innerhalb der vorangegangenen zwölf Monate an der Führung eines Konsortiums beteiligt, das Finanzinstrumente des Emittenten im Wege eines öffentlichen Angebots emittierte.
4) betreuen Finanzinstrumente des Emittenten an einem Markt durch das Einstellen von Kauf- oder Verkaufsaufträgen.
5) haben innerhalb der vorangegangenen zwölf Monate mit Emittenten, die selbst oder deren Finanzinstrumente Gegenstand der Finanzanalyse sind, eine Vereinbarung über Dienstleistungen im Zusammenhang mit Investmentbanking-Geschäften geschlossen oder Leistung oder Leistungsversprechen aus einer solchen Vereinbarung erhalten.

Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2018.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"