Suche
 

Bullisch gegenüber Gold: Zeit für die Nonkonformisten

18.08.2018  |  Frank Holmes
- Seite 2 -
Open in new window

Der Dollar könnte bereit sein, eine Spitze zu bilden und dadurch das Potenzial auf noch höhere Goldpreise bergen. Das Metall ist in den letzten 60 Handelstagen zwei Standardabweichungen gesunken, also sprechen die Zahlen aktuell für eine Goldrally.


Vanguard machte kurzen Prozess mit den Edelmetallinvestoren

Es gibt ein weiteres Zeichen dafür, dass Gold einen Boden gefunden hat. Letzte Woche habe ich mit Daniela Cambone von Kitco News über die Entscheidung des Finanzdienstleisters Vanguard gesprochen, den unternehmenseigenen Precious Metals and Mining Fund grundlegend umzustrukturieren. Beginnend mit dem nächsten Monat wird der Fonds seine Metall- und Bergbauunternehmensbeteiligungen von 80% auf nur noch 25% reduzieren - das bedeutet, dass das weltweit größte Fondsunternehmen den Investoren nicht mehr die Möglichkeit bieten wird, von einer potentiellen Rally im Gold- und Edelmetallsektor zu profitieren.

Open in new window

Das ist nicht das erste Mal, dass Vanguard seinen Investoren so etwas antut. Im Jahr 2001 entfernten die Vermögensverwalter das Wort "Gold" aus dem Namen des Fonds, der damals noch Gold and Precious Metals Fund lautete. Die Änderung deckte sich mit dem Beginn eines Edelmetallbullenmarktes, der ein Jahrzehnt andauerte und Gold von einen Durchschnittspreis von 271 Dollar je Unze 2001 auf ein Rekordhoch von mehr als 1.900 Dollar im September 2011 katapultierte. Das ist ein mehr als siebenfacher Anstieg.

Und nun gibt das Unternehmen den Fonds komplett auf - zu einem Zeitpunkt, an dem Gold bereit zum Ausbruch nach oben sein könnte.

Könnte das bedeuten, dass ein neuer Bullenmarkt bevorsteht? Natürlich kann das niemand sicher sagen, aber das Timing von Vanguards Ankündigung ist definitiv interessant.

Was ich mit Sicherheit sagen kann, ist, dass es wahrscheinlich viele Investoren bei Vanguard gibt, die ein böses Erwachen erleben werden, sobald ihnen klar wird, dass sich ihre Engagements in der Edelmetall- und Bergbaubranche unverständlicherweise reduziert haben.


© Frank Holmes
U. S. Global Investors



Der Artikel wurde am 14. August 2018 auf www.usfunds.com veröffentlicht und exklusiv für GoldSeiten übersetzt.


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"