Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Ted Butler: JP Morgan könnte nächsten Gold- und Silberrally ihren Lauf lassen

06.09.2018  |  Redaktion
In einem Interview mit Silver Fortune diskutiert Ted Butler den Silbermarkt und warum sich JP Morgan aktuell in einer idealen Position befindet, die Silberpreise zum ersten Mal in mehreren Jahrzehnten steigen zu lassen. "Das Einzige, das JP Morgan während der nächsten Rally tun muss, ist absolut gar nichts", so Butler.

Sollte JP Morgan während der nächsten Gold- oder Silberrally keine Short-Position einnehmen, dann könnte dies möglicherweise das Signal für eine große Aufwärtsbewegung sein. Das Unternehmen habe den Markt seit mindestens zehn Jahren manipuliert, so erklärte er. "Etwa 30 Jahre lang fand also grundsätzlich diese Abwärtsmanipulation statt und JP Morgan war dafür mindestens zehn Jahre verantwortlich."

Und historisch gesehen, folgte immer eine plötzliche und heftige Preisbewegung in die jeweils andere Richtung, sobald eine Manipulation pausiert oder gestoppt würde. Das würde in diesem Fall eine beinahe explodierende Bewegung nach oben bedeuten. Butler hofft demnach, dass JP Morgan zum ersten Mal nicht das tut, was es immer während Rallys getan hat: Short-Positionen aufbauen.

Seiner Ansicht nach sei das Unternehmen aktuell einfach so gut positioniert, großen Profit aus einer Preissteigerung zu schlagen, dass er es unsinnig fände, der nächsten Preisrally nicht ihren Lauf zu lassen.




© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"