Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Maske aus Gold findet zurück in peruanische Hände

16.09.2018  |  Redaktion
Wie unter anderem USA Today berichtet, befindet sich Peru aktuell in Feierlaune. Das Land zelebrierte vor kurzem die Rückkehr eines antiken Artefakts: eine antike Beerdigungsmaske aus purem Gold. Der gerichtliche Kampf, um das Stück aus Deutschland zurückzubekommen, hatte zwei Jahrzehnte angedauert. Die Maske war damals aus Peru und nach Deutschland geschmuggelt worden.

Die Maske selbst stammt aus dem 8. Jahrhundert und zeigt eine vorinkaische Gottheit. Im Jahr 1999 wurde sie in Deutschland von einem türkischen Kunsthändler beschlagnahmt, der gestohlene Objekte verkaufte. In der letzten Woche wurde sie schließlich an die peruanische Botschaft in Berlin ausgehändigt.

Das Stück besteht aus gehämmerter Goldlegierung und besitzt aus Silber gefertigte Augen. Es gilt als das sinnbildlichste der 9.000 Kunstobjekte, die Peru im letzten Jahrzehnt zurückführte.

Präsident Martin Vizcarra nahm am Montag ebenfalls an der Feier teil, während der man die Maske seit ihrer Rückführung erstmals öffentlich zeigte.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Seminare
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2018.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"