Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Platin als neuer Hochzeitstrend

13.09.2018  |  Redaktion
Laut einem Bericht von Platinum Guild International (PGI) soll die Nachfrage nach Platin zunehmen, da eine neue Generation von Bräuten und Bräutigams Platin als die ultimative Repräsentation der modernen Liebe sieht. Ein prominentes Paar habe diesen Trend verdeutlicht: Prinz Harry und seine Braut Meghan Markle. So habe sowohl Harrys Ehering aus Platin bestanden als auch Meghans Tiara, berichtet das World Platinum Investment Council.

"Im Jahr 2017 konnten wir ein Wachstum des Platinschmucks im Vergleich zum Hochzeitsmarkt in allen vier Schlüsselfaktoren des Marktes beobachten", so Huw Daniel, CEO von PGI. "Dieser Trend ist größtenteils damit verbunden, dass die jüngeren Verbraucher Platin als Repräsentation der Liebe bevorzugen. Ist aber auch einer robusten Weltwirtschaft und historisch niedrigen Platinpreisen zu verdanken. Das deutet auf Wachstumspotenzial im Platinschmucksektor hin."

Der Schmuck macht insgesamt 32% der weltweiten Platinnachfrage aus und laut PGI erwartet man weiteres Wachstum für 2018. Des Weiteren gilt Platin auch als begehrtes Industriemetall mit Anwendungsbereichen im medizinischen, Produktions- und Automobilsektor. Zunehmend gerät Platin auch als Investitionsmetall in den Fokus und bietet in einem privaten Portfolio beispielsweise nachweisbare Diversifikationsvorteile.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2018.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"