Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Indische Goldimporte sollen in Q4 2018 weiter zunehmen

04.10.2018  |  Redaktion
Die indischen Goldimporte könnten im vierten Quartal des Jahres steigen, da Investoren nach Alternativen zum kränkelnden Aktienmarkt und einer sinkenden Rupie suchen. Zeitgleich wird der traditionelle Goldkauf während der Festzeit zunehmen, so hieß es von mehreren Quellen. Zunehmende Käufe des weltweit zweitgrößten Goldverbrauchers würden die weltweiten Preise unterstützen, berichtete Reuters. Zudem würde dies jedoch auch das Handelsdefizit Indiens ausweiten und Druck auf die indische Rupie ausüben.

Im vierten Quartal könnten die Goldimporte um 9% verglichen zu den 250 Tonnen im Vorjahreszeitraum steigen, so Bachhraj Bamalwa, ein Bullionhändler in Kolkata. "Im Dezember-Quartal ist die Nachfrage während der Festzeit robust. Die Investitionsnachfrage gewinnt ebenfalls an Boden", so meinte er. Die Goldinvestitionsnachfrage könnte zunehmen, da sinkende Aktienmärkte Investoren dazu angehalten haben, ihre Portfolios zu diversifizieren.

"Die Rupie fällt konsistent und wir wissen nicht, wie weit sie noch fallen wird", kommentierte Daman Prakash Rathod von MNC Bullion. "Dies veranlasst Investoren dazu, sich gegen ihre Risiken mithilfe von Gold abzusichern."


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"