Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Boris Mikanikrezai - "Freundlicheres" Umfeld für Gold in Q4 2018

11.10.2018  |  Redaktion
Das makroökonomische Umfeld wird sich im letzten Quartal des Jahres endlich zu Gunsten des Goldes entwickeln, so langjähriger Goldbulle Boris Mikanikrezai von Metal Bulletin. "Vorausschauend erwarte ich, dass der makroökonomische Hintergrund für Gold im vierten Quartal 2018 freundlicher wird. Prinzipiell, da, aus meiner Sicht, zwei Faktoren im letzten Quartal des Jahres ins Spiel kommen werden."

Der US-Dollar und die US-Zinsen sollen in Q4 an Fahrt verlieren - zwei der Hauptabwärtstreiber von Gold, berichtet Kitco News. "Der Dollar und die US-Realzinsen sind wichtige makroökonomische Treiber der Goldpreise, wie durch die stark negative Korrelation zwischen den Spot-Goldpreisen und dem Dollar und den US-Realzinsen belegt", erklärte Mikanikrezai. Doch aufgrund der fiskalen Lage innerhalb der USA wird dieses letzte Quartal anders aussehen.

Ebenfalls erwartet er eine nunmehr akkommodierende Haltung der Federal Reserve, da diese durch Handelskonflikte zwischen USA und China - die die US-Wirtschaft negativ beeinflussen könnten - zur Vorsicht gezwungen werden wird. "Vor diesem Hintergrund denke ich, dass der Dollar und die US-Realzinsen in Q4 2018 eine Pause einlegen werden", meinte Mikanikrezai und fügte hinzu, dass dies zu einer Stärkung der monetären Goldnachfrage und einer Erhöhung der Spot-Goldpreise führen sollte.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2018.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"