Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Gold-ETFs im November 2018 mit Zuflüssen zum zweiten Mal in Folge

07.12.2018  |  Redaktion
Der World Gold Council gab gestern die aktuellen Zahlen zur Entwicklung der physischen Goldbestände der ETFs im November bekannt. Laut Angaben stiegen die Goldbestände der weltweiten goldgedeckten Börsenfonds um 21,2 t auf 2.365 t, was einem Wert von 804 Mio. USD entspricht und November 2018 zum zweiten aufeinanderfolgenden Monat mit Nettozuflüssen macht.

Die Novemberzuflüsse waren weltweit positiv. An der Spitze standen europäische Fonds, mit starken Zuflüssen in Börsenfonds, die im Vereinigten Königreich basiert sind. Insgesamt hielten europäische goldgedeckte Börsenfonds zum 30. November 10,5 t physisches Gold mehr (Wert: 372 Mio. USD) als im Vormonat.

Nordamerikanische Fonds hatten im zweiten Monat in Folge Zuflüsse, sind aber im Jahresvergleich immer noch negativ. Die Zuflüsse beliefen sich auf 8,4 t Gold im Wert von 353 Mio. USD.

Nach zwei schwachen Monaten legten asiatische Fonds 2,3% zu ihren Assets hinzu. Das entspricht 2,1 t Gold und besaß einen Wert von 72 Mio. USD. Die Fonds der restlichen Regionen erfuhren einen kleineren Zufluss von 0,2 t im Wert von 7 Mio. USD.

Open in new window
© World Gold Council


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Meistgeklickte Artikel
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2018.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"