Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Neue Medikamenteneinnahme mithilfe von Silberoxid-Zink-Zellen

05.01.2019  |  Redaktion
Wie das Silver Institute in seiner Dezemberausgabe der Silver News berichtet, haben Forscher des Massachusetts Institute of Technology (MIT), Draper Laboratory und Brigham and Women's Hospital eine durch Silberoxid-Batterien betriebene Kapsel entwickelt, die man schlucken kann und die mehrere Monate im Magen verbleibt, bevor sie verdaut wird. Die Silberoxid-Batterie wird eingesetzt, da sie eine lange Lebensdauer und konsistente Leistung besitzt.

Die Kapseln werden durch 3D-Druck hergestellt. Sie könnten dazu eingesetzt werden, um Medikamente zu verabreichen, besonders die, die über einen längeren Zeitraum eingenommen werden müssen. Laut Wissenschaftlern des MIT, könnten die Kapseln auch dafür benutzt werden, um Infektionen, allergische Reaktionen, Magensaft, Fieber oder andere Leiden zu erkennen und daraufhin Medikamente freizulassen.

Die Kapsel sieht wie eine handelsübliche Medikamentenkapsel aus, kann aber auf Befehl kleine Arme auswerfen und öffnen. Jeder Arm hat vier Fächer, die mit verschiedenen Medikamenten befüllt werden können und mit einem Befehl über das durch Bluetooth verbundene Smartphone ausgeschüttet werden.

Forscher sagen, dass ein eingebauter Sensor frühe Anzeichen einer Erkrankung erkennen könne und darauf automatisch mit Medikamenten reagiere. Mögliche Einsatzmöglichkeiten beinhalten die Überwachung von Menschen mit einem hohen Infektionsrisiko und der Einsatz von Antibiotika oder die Freigabe von Antihistaminika bei Patienten mit allergischen Reaktionen.

Dieses Produkt gehört zu den vielen neuen Anwendungsbereichen für Silberoxid-Batterien. Und die Nachfrage soll in den kommenden Jahren noch steigen, da Verbraucher auf die Qualität des Produkts und seinen Einsatz in einer steigenden Anzahl von Geräten - insbesondere tragbaren - aufmerksam werden.

Gemäß eines Berichts vom Juli 2018 von Coherent Market Insights ist der weltweite Silberoxid-Batterien-Markt derzeit 15,5 Mrd. US-Dollar wert und man erwartet, dass er bis 2025 19,70 Mrd. US-Dollar übersteigt.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Videos
Seminare
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"