Suche
 

Tansanias Präsident fordert Goldkauf durch Zentralbank

13.01.2019  |  Redaktion
Einem Artikel von BusinessDay zufolge, möchte Tansanias Präsident John Magufuli den Goldschmuggel unterbinden und die eigene Währung festigen, indem die Zentralbank inländisches Gold für ihre Reserven kauft.

"Die Bank of Tanzania sollte das Geld in Gold anlegen, anstatt nur Dollarreserven zu halten. Die Reserve sollte aus Dollar und Gold bestehen", so der Präsident bei der Vereidigung seines inzwischen dritten Bergbauministers.

Es ist nicht ersichtlich, ob Magufuli beabsichtigt, die gesamte Goldproduktion des Landes zu kaufen und damit den Kleinbergbau unter staatliche Kontrolle zu bringen. Er erwartet von Bergbau- und Finanzministerium sowie der Zentralbank, dass sie einen Plan dafür entwickeln.

Magufuli beauftragte den neuen Bergbauminister, Dotto Biteko, mit der Eröffnung von Zentren in allen Regionen, die reich an Mineralien sind, um den Kleinbergbau nach den Gesetzen von 2017 unter Kontrolle zu bringen. Diese Zentren sollen den Schmuggel unterbinden.

Sollte Biteko seinen Aufgaben nicht nachkommen, würde der Präsident ihn entlassen: "Eines Tages werde ich mich vielleicht selbst zum Bergbauminister ernennen", fügte er hinzu und erntete Gelächter aus dem Publikum.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"