Suche
 

Russland sucht Schutz vor Sanktionen

26.02.2019  |  Redaktion
Russland stoppte größtenteils den Export von Gold, da die russische Zentralbank derzeit, und aufgrund der Angst vor US-Sanktionen, große Mengen des Metalls für seine Reserven erwerben würde, berichtet die Webseite UAWIRE. Laut dem russischen Finanzministerium produzierte das Land im letzten Jahr 314,42 Tonnen Gold; 2% mehr als 2017. Die Exporten hingegen gingen um fast 70% auf nur noch 17 Tonnen im Jahr 2018 zurück.

Russland sieht Gold als "hundertprozentigen Schutz gegen gesetzliche und politische Risiken", erklärte Dmitry Tulin von der russischen Zentralbank im August. Anders als ausländische Währungen oder Wertpapiere können physische Goldbarren nicht beschlagnahmt werden. Durch den Goldkauf würde die Zentralbank der russischen Föderation 6% des weltweiten Angebots vom Markt nehmen.

Sollte Russland das Gold zurück zum Markt fließen lassen, so könnte das den Preis von den aktuellen 1.350 Dollar auf 1.200 Dollar je Unze drücken, prognostiziert Dmitry Puchkarev von BCS. In diesem Szenario sei das jedoch extrem unwahrscheinlich. Die russischen Zentralbank würde Gold nicht zum Spekulieren, sondern als Schutz gegen Sanktionen erwerben. "In diesem Fall wäre ein Rückgang des Goldpreises das geringere Übel."


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Seminare
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"