Suche
 

Great Atlantic Resources erwirbt das Konzessionsgebiet Golden Trust

01.03.2019  |  IRW-Press
VANCOUVER, 1. März 2019 - Great Atlantic Resources Corp. (TSXV.GR) (das Unternehmen oder Great Atlantic) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen das Konzessionsgebiet Golden Trust innerhalb des Goldgürtels im Zentrum von Neufundland durch Abstecken erworben hat. Das Konzessionsgebiet befindet sich 1 Kilometer nördlich des Valentine Lake Gold Camp von Marathon Gold Corp. (TSXV.MOZ) und erstreckt sich über 2.400 Hektar in einem relativ wenig erkundeten Gebiet des Goldgürtels im Zentrum von Neufundland. Die wichtigsten Eckdaten zum Konzessionsgebiet Golden Trust beinhalten:

· Liegt 1 km nördlich des Valentine Lake Gold Camp von Marathon Gold Corp., rund 44 km südwestlich des Konzessionsgebiets Golden Promise von Great Atlantic und rund 31 km südwestlich der VMS-Lagerstätte Duck Pond.

· Liegt innerhalb der aussichtreichen Victoria Lake Supergroup, die zahlreiche epigenetische Gold- und vulkanogene Massivsulfidvorkommen (einschließlich der VMS-Lagerstätte Duck Pond) beherbergt.

· Liegt innerhalb der Subzone Exploits der Dunnage-Zone und östlich der Red Indian Line (RIL), einer bedeutenden Kollisionsgrenze (im Umfang der Appalachen) und einer Suturzone.

· Tillitproben der Regierung (2008) in verschiedenen Regionen des Konzessionsgebiets Golden Trust lieferten erhöhte bis anomale Goldwerte.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46073/NR- GR-Mar- 1- 2019- New Golden trust_DEPRcom.001.jpeg

Das Konzessionsgebiet Golden Trust befindet sich in einem wenig erkundeten Bereich des Goldgürtels im Zentrum von Neufundland. Die Unternehmensführung war nicht in der Lage, Berichte über historische Diamantbohrungen innerhalb des Konzessionsgebiets ausfindig zu machen. Die geochemischen Tillitprobenahmen durch das Newfoundland Department of Natural Resources im Jahr 2008 beinhalteten eine kleine Anzahl von Proben in weiten Abständen innerhalb des Konzessionsgebiets Golden Trust. Die Proben aus verschiedenen Regionen des Konzessionsgebiets ergaben erhöhte bis anomale Goldwerte, u.a. im Bereich von 5 bis 9 Teile pro Milliarde (Parts per billion, ppb).

Die südliche Grenze des Konzessionsgebiets liegt 1 Kilometer nördlich des nordöstlichen Bereichs des Valentine Lake Gold Camp von Marathon Gold Corp. (TSXV.MOZ). Der Website von Marathon zufolge beherbergt das Valentine Lake Gold Camp derzeit vier oberflächennahe, Lagerstätten (vornehmlich im Tagebaumodell) mit gemessenen und angezeigten Ressourcen im Umfang von insgesamt 2.691.400 Unzen Gold bei 1,85 g/t Gold sowie abgeleiteten Ressourcen von insgesamt 1.531.600 Unzen Gold bei 1,77 g/t Gold. Das Konzessionsgebiet Golden Trust befindet sich etwa 44 Kilometer südwestlich des Goldkonzessionsgebiets Golden Promise von Great Atlantic, das mehrere goldhaltige Quarzerzgangsysteme beherbergt.

Die Konzessionsgebiete Golden Trust und Golden Promise des Unternehmens sowie das Valentine Lake Gold Camp von Marathon Gold Corp. befinden sich allesamt in der Subzone Exploits der Dunnage-Zone. Die Red Indian Line (RIL), eine bedeutende Kollisionsgrenze (im Umfang der Appalachen) und eine Suturzone, bildet den westlichen Rand der Subzone Exploits.

Das Konzessionsgebiet Golden Trust befindet sich innerhalb der Victoria Lake Supergroup (VLSG), einer Vulkansedimentformation innerhalb der Subzone Exploits. Die VLSG beherbergt zahlreiche vulkanogene Massivsulfid- (VMS) und epigenetische Goldvorkommen. Die bedeutendste der VMS-Lagerstätten innerhalb der VLSG ist die Lagerstätte Duck Pond (Zink, Blei, Kupfer, Silber und Gold), die sich rund 31 Kilometer nordöstlich des Konzessionsgebiets Golden Trust befindet.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46073/NR- GR-Mar- 1- 2019- New Golden trust_DEPRcom.002.png

Die Leser werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Mineralisierungen im Valentine Lake Gold Camp, dem Konzessionsgebiet Golden Promise, der Lagerstätte Duck Pond und anderenorts in der Subzone Exploits und der VLSG nicht unbedingt Rückschlüsse auf eine Mineralisierung im Konzessionsgebiet Golden Trust zulassen.

David Martin, P.Geo., VP Exploration von Great Atlantic, ist als qualifizierter Sachverständiger gemäß NI 43-101 für die in dieser Pressemeldung enthaltenen Fachinformationen verantwortlich.


Über Great Atlantic Resources Corp.:

Great Atlantic Resources Corp. ist ein kanadisches Explorationsunternehmen, das sich in erster Linie auf die Entdeckung und Erschließung von Rohstoffprojekten im ressourcenreichen, unabhängigen und risikoarmen Gebiet von Atlantik-Kanada, eine der führenden Bergbauregionen der Welt. Great Atlantic beschäftigt sich derzeit intensiv mit dem Aufbau des Unternehmens anhand eines Projektgenerierungsmodells und konzentriert sich dabei auf die wichtigsten Rohstoffe des Planeten, die vor allem in Atlantik-Kanada besonders häufig vorkommen: Antimon, Wolfram und Gold.


Für das Board of Directors:

Christopher R Anderson
Christopher R Anderson, President, CEO, Director
Direkt: +1 604-488-3900



Great Atlantic Resource Corp
888 Dunsmuir Street - Suite 888
Vancouver, B.C., V6C 3K4



Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen zu betrachten sind. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen - mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf zukünftige Explorationsbohrungen, Explorationsaktivitäten und andere vom Unternehmen erwartete Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu und die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können möglicherweise erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, aufgrund derer die eigentlichen Ergebnisse wesentlich von diesen Erwartungen abweichen könnten, gehören Gewinnungs- und Explorationserfolge, die anhaltende Verfügbarkeit von Finanzmitteln und allgemeine Wirtschafts-, Markt- und Geschäftsbedingungen.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!

Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Great Atlantic Resources Corp.
Bergbau
A2PM23
CA3900873025
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"