Suche
 

Frank Holmes verrät, warum Gold "im Nu einfach explodieren" wird

14.05.2019  |  Mike Gleason
- Seite 3 -
Mike Gleason: Sie sprechen offensichtlich viel über das Umfeld negativer Realzinssätze, das sehr bullisch für Edelmetalle sein kann. Ist es das, wonach Sie Ausschau halten? Erwarten Sie, dass sie in vollem Maße wiederkommen? Und ist das ein guter Rückenwind für Gold?

Frank Holmes: Interessant ist, dass die Zinsen im letzten Oktober einen Höchststand hatten und es einen richtigen Ausverkauf auf dem Markt gab. Die Zinsen sinken nun wieder seit Oktober. Aber im vierten Quartal letzten Jahres war die Aufhebung von QE3 wirklich schlecht für den Markt und der Verkauf von Anleihen war sehr schädlich, obwohl die Zinsen sanken. Das beeinflusste die Nachfrage überall. Ich denke, dass das Schlimmste hinter uns liegt und deswegen mehr Stabilität auf den Finanzmärkten herrscht. Die Inflationsrate sank, also konnten diese Zinsen ebenfalls sinken.

Ausschlaggebend ist Europa. Dort sind die Realzinsen negativ und Europäer sollten sich mit Bullion und qualitativ hochwertigen Goldaktien eindecken. Und ich denke, dass wir das im Laufe des Jahres erleben werden.


Mike Gleason: Nun, Frank, möchten Sie uns zum Abschluss des Gesprächs noch einige Gedanken zur Jahresmitte 2019 mitteilen? Vielleicht haben Sie auch Anmerkungen, die wir bisher nicht angesprochen haben?

Frank Holmes: Wir haben ein wunderbares Produkt namens Near-Term. Es ist ein Fonds, der kurzfristige Kommunalanleihen beinhaltet und einen Nettoinventarwert von 2 Dollar hat. Er ist sehr stabil, hat kaum Fluktuationen und man erhält eine höhere Renditen als von einem Bankkonto oder Finanzmittelfonds. Und ich denke, Investoren sollten sicherstellen, dass sie ein gutes Geldpolster im Kommunalanleihenmarkt haben.

Im Gegensatz zu den bereits erwähnten Kleinunternehmen mit Mid-Cap-Aktien, deren Verschuldung steigt und die mit höherem Risiko verbunden sind, sind diese Kommunalanleihen in glänzender finanzieller Form. Da erhält man einige der besten relativen, attraktiven Renditen. Aus dieser Sicht ist das was für Investoren.

Und wenn man sich für den Goldmarkt entscheidet, gibt es an der Toronto Stock Exchange die Aktie von Gran Columbia, dem größten Goldproduzenten in Kolumbien - 200.000 Unzen Gold, sehr hochgradig. Und sie haben eine Goldanleihe, knapp unter 100 Millionen Dollar. Sie rentieren mit fast 10% und schütten monatlich aus. Und wenn der Goldpreis steigt, schütten sie eine höhere monatliche Dividende aus. Das sind fast einzigartige Investments.

Die neueste Investition, die ich getätigt habe, liegt im Micro-Cap-Segment und heißt Gold Spot. Darunter verstehen sich neun Akademiker, die künstliche Intelligenz für große Bergbauunternehmen und Juniors herstellen, von denen sie Lizenzgebühren erhalten und damit arbeiten. Ich liebe es, diese jungen Wissenschaftler zu haben, die die Welt mit KI verändern. Und dann ist da noch GoAU, unser Smart-Beta-Gold-ETF. Er zeigte, was er versprochen hatte. Er übertraf den GDXJ auf einer rollierenden 12-Monats-Basis in 92% der Fälle.

Wir sind also sehr stolz darauf und er ist an der New Yorker Börse gelistet. Also bei Interesse für den Kauf von Goldaktien: Go Gold und GoAU. Ansonsten sollten die Leser sich an Sie halten, Mike, und wunderschöne Goldmünzen kaufen.


Mike Gleason: Wie immer Danke, Frank, und ich freue mich schon auf unser nächstes Gespräch später im Jahr. In der Zwischenzeit wünsche ich Ihnen weiterhin viel Erfolg mit Ihren Frank-Talk-Artikeln und natürlich, bevor wir abschließen, erzählen Sie doch den Lesern mehr über Ihr Unternehmen und den Service, den Sie anbieten. Vielleicht gibt es ja noch etwas, das sie über Sie oder US Global Investors wissen sollten.

Frank Holmes: US Global Investors ist ein börsennotiertes Unternehmen mit dem Symbol GROW an der Nasdaq. Wir sind für den Goldmarkt bekannt, also ermuntere ich Investoren und Leser, USfunds.com aufzurufen und sich für den Frank Talk oder Investor Alert zu registrieren.

Ich wünsche ein glückliches Investieren und vergessen Sie die goldene Regel nicht: Sie sollten stets mindestens 10% ihres Portfolios in Bullions und Goldaktien von hoher Qualität investieren. Und schichten Sie jedes Jahr um.


Mike Gleason: Ja, Umschichtung. Das haben Sie uns sehr gut über die Zeit, die wir Sie hier begrüßen durften, eingebläut. Ich stelle sicher, dass ich das Leuten sage, denn viele schichten nicht um.

Das sind alles gute Hinweise. Danke noch einmal und ich hoffe, Sie genießen den Frühling. Sie werden bald wieder hier sein. Bis dahin, auf Wiedersehen, Frank.


Frank Holmes: Danke.


Mike Gleason: Nun, das war es für diese Woche. Danke noch einmal an Frank Holmes, CEO von US Global Investors und Manager des Gold-Fonds GoAU. Für weitere Informationen steht die Webseite USfunds.com zur Verfügung. Lesen Sie auch die Artikel von Frank Holmes vom Blog "Frank Talk" für großartige Berichte über Gold und andere verwandte Themen.


© Mike Gleason
Money Metals Exchange



Der Artikel wurde am 12. April 2019 auf www.moneymetals.com veröffentlicht und exklusiv für GoldSeiten übersetzt.
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"