Suche
 

US-Staatsanleihen im März 2019

16.05.2019  |  Redaktion
Kürzlich veröffentlichte das US-Finanzministerium die offiziellen Zahlen zu den Beständen der US-amerikanischen Staatsanleihen im März 2019. So geht hervor, dass der größte Auslandsgläubiger der USA seine Bestände reduzierte.

Den Daten zufolge stieß China im letzten Monat US-Staatsanleihen im Wert von 10,4 Milliarden US-Dollar ab, sodass sich der Bestand an US-Staatsanleihen im Besitz der Volksrepublik im März auf 1,120 Billionen US-Dollar beläuft. Gegenüber dem Vorjahresmonat ergibt sich ebenfalls eine Reduzierung der Bestände um 5,66%.

Zweitgrößter Auslandsgläubiger ist weiterhin Japan mit US-Staatsanleihen in Höhe von 1.078,1 Milliarden US-Dollar, 5,7 Milliarden US-Dollar mehr als noch im Vormonat. Im Vergleich zum März 2017 vergrößerte Japan seine Bestände an US-Staatsanleihen um 3,23%.

Auf den dritten Platz der größten Auslandsgläubiger der USA stieg im März 2019 das Vereinigte Königreich auf. Es erhöhte seine Bestände um 33,3 Milliarden US-Dollar auf 317,1 Milliarden US-Dollar und überholte Brasilien, das im letzten Monat seine US-Staatsanleihen-Bestände um 4 Milliarden US-Dollar auf 311,7 Milliarden US-Dollar erhöhte. Gegenüber März 2018 baute das Vereinigte Königreich seine Bestände in US-Staatsanleihen um 20,3% aus.

Open in new window


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Devisen
BidAsk+/-
EUR/USD1,10941,1100+0,0019
EUR/CHF1,06741,0677-0,0003
EUR/AUD1,66341,6654-0,0091
EUR/CAD1,52981,5304+0,0044
EUR/CNY7,91167,9316+0,0046
EUR/GBP0,89910,9001+0,0006
EUR/HKD8,60258,6105+0,0176
EUR/JPY119,6700119,8500+0,5300
EUR/RUB77,902077,9110-0,1410
EUR/THB35,271035,3410+0,0100
EUR/TRY7,57707,5907+0,1034
EUR/ZAR19,449019,4960+0,0840
11:01 Uhr

weitere Kurse

BidAsk+/-
CHF/EUR0,93650,9371+0,0003
CHF/USD1,03921,04090,0000
CHF/AUD1,55821,56180,0000
CHF/CAD1,43081,43380,0000
CHF/CNY7,41187,43460,0000
CHF/GBP0,84140,84400,0000
CHF/HKD8,05468,06910,0000
CHF/JPY112,0400112,2500+0,5100
CHF/RUB72,938073,07100,0000
CHF/THB33,030033,13800,0000
CHF/TRY7,05017,13950,0000
CHF/ZAR18,230018,27200,0000
11:01 Uhr

weitere Kurse

BidAsk+/-
USD/EUR0,90080,9011-0,0021
USD/CHF0,96070,9623-0,0023
USD/AUD1,49951,50040,0000
USD/CAD1,37691,37740,0000
USD/CNY7,13247,1422-0,0090
USD/GBP0,80970,81080,0000
USD/HKD7,75097,7518-0,0013
USD/JPY107,7700107,8000+0,1700
USD/RUB70,188070,1970-0,2580
USD/THB31,785031,8350-0,0500
USD/TRY6,78436,8587+0,0047
USD/ZAR17,543017,5530+0,0310
11:01 Uhr

weitere Kurse

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"