Suche
 

Goldpreis unverändert nach Veröffentlichung des Fed-Protokolls

23.05.2019  |  Redaktion
Nachdem das Protokoll des letzten Treffens der Federal Reserve veröffentlicht wurde, veränderte sich der Goldpreis in Asien nur geringfügig, schreibt Investing.com. Politische Entscheidungsträger der Fed erklärten, dass eine geduldige Herangehensweise an die Geldpolitik noch "einige Zeit lang" angewendet werden könnte, nun da zunehmend Sorgen aufgrund der schwachen Inflation aufkommen.

"Angesichts der weltweiten wirtschaftlichen und finanziellen Entwicklungen sowie des verhaltenen Inflationsdrucks stimmten die Teilnehmer allgemein zu, dass eine geduldige Herangehensweise für die Bestimmung zukünftiger Anpassungen des US-Leitzinses weiterhin angemessen bleibt", so hieß es im Protokoll. "Die Teilnehmer bemerkten, dass ein geduldiger Ansatz wahrscheinlich weiterhin berechtigt sei, selbst wenn sich die weltweiten wirtschaftlichen und finanziellen Umstände weiter bessern würden."

Der Goldpreis blieb größtenteils unverändert, da dass Transkript keinerlei Überraschungen enthielt. Trader würden sich nun auf den Handelskrieg fokussieren, so Analysten. Der US-Dollar wurde inmitten des Handelskonflikts nach oben getrieben, was wiederum Druck auf den Goldpreis ausüben könnte.

In dieser Woche nahmen die Spannung zwischen China und USA weiter zu, nachdem die Vereinigten Staaten neue Sanktionen gegen den chinesischen Tech-Giganten Huawei angekündigt hatten.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"