Suche
 

US-Goldexporte deutlich gesunken

12.06.2019  |  Redaktion
Die US-Goldexporte sanken deutlich um mehr als 30% im April dieses Jahres, berichtet Scrap Monster mit Bezug auf die Handelsdaten des U.S. Census Bureau. So gehe aus den Angaben hervor, dass die Goldausfuhren der USA im Zeitraum Januar bis April 2019 insgesamt 5,56 Mrd. USD betrugen, 30,28% weniger als 7,97 Mrd. USD im Vorjahreszeitraum.

Das Hauptabnehmerland der USA war das Vereinigte Königreich. Die USA lieferten Gold im Wert von 3,68 Mrd. USD in das Land. Dies entspricht über 66% aller Goldexporte in diesem Zeitraum. Der zweitgrößte Abnehmer der USA mit Gold im Wert von 734,82 Mio. USD war die Schweiz. An dritter Stelle lag Indien, die insgesamt 600,24 Mio. USD in Gold aus den USA bezogen. Der Weiteren waren Kanada (170,29 Mio. USD) und die Vereinigten Arabischen Emirate (92,63 Mio. USD) wichtige Goldabnehmer der USA.

Die Goldeinfuhren in die USA sanken ebenfalls laut Scrap Monster. So beliefen sich die Importe im Zeitraum von Januar bis April 2019 auf 2,21 Mrd. USD, fast 35% weniger als 3,39 Mrd. USD im Vorjahreszeitraum.

Das Hauptbezugsland der USA war Mexiko mit fast 40% aller Goldimporte. Dabei sanken die Einfuhren aus dem Land um 26,4% auf Gold im Wert von 872,75 Mio. USD. Das zweitgrößte Bezugsland der USA war Kanada mit Goldeinfuhren im Wert von 569,32 Mio. USD. Weitere Bezugsländer waren Kolumbien (173,06 Mio. USD), Peru (167,74 Mio. USD) und Nikaragua (119,66 Mio. USD).


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"