Suche
 

Silber - War das der Durchbruch?

17.06.2019  |  Robert Schröder
Es tut sich wieder einiges am Edelmetallmarkt. Der Goldpreis ist in der letzten Woche zeitweise auf ein neues Jahreshoch geklettert. Silber fehlt diesbezüglich zwar noch ein gutes Stück, doch auch hier hat sich die charttechnische Lage seit Anfang Juni deutlich entspannt. Lesen Sie im Folgenden, wie es aktuell um die technische Verfassung bei Silber bestellt ist und welche Chartmarken jetzt wichtig sind.

Open in new window

In der letzten Einschätzung auf Goldseiten.de vom 24. Mai "Silber - Wann kommt der Spurwechsel?" dümpelte Silber noch knapp oberhalb der 14,50 USD herum. Es deutete so gut wie nichts auf steigende Kurse hin. Außer zwei Punkte: die besagten zwei fast gleich langen Abwärtsbewegungen, die in eine klassische ABC-Korrektur münden und der seit dem Februar-Hoch und immer enger werdende potenziell bullische Keil.

Besonders Trader musste sich noch bis Ende Mai gedulden, ehe dieser positive "Cocktail" seine Wirkung entfalten sollte. Erst ab neuen Korrekturtiefs um 14,28 USD gingen die Bullen in den Angriff über und zogen den Silberpreis bis zum 7. Juni um über 6% auf 15,15 USD nach oben.

Open in new window

Der Ausbruch aus dem bullischen Keil ist damit jetzt offenbar impulsiv erfolgt. Silber hat zuletzt die größte zusammenhängende Aufwärtsbewegung seit Ende Januar gezeigt. Diese passt jetzt so nicht mehr zu einer Konsolidierung. Es deutet sich also auch in diesem Punkt an, dass wir derzeit sehr wahrscheinlich den Beginn einer neuen Trendwelle sehen könnten.

Bevor sich Silber aber in Richtung 15,50, 16,20 und gar bis zu 18 USD aufmachen kann, steht kurzfristig nochmals ein Rücklauf auf ca. 14,60/70 USD an, der den jüngsten/ersten Anstieg im Zuge einer ABC-Korrektur abfedert. Dort könnte sich dann womöglich die letzte Chance eines günstigen Einstiegs ergeben. Besonders Trader sollten sich in Bezug auf dieses bullische Setup an dem letzten Tief bei 14,28 USD orientieren.


© Robert Schröder
www.Elliott-Waves.com


Ihnen gefallen meine Marktkommentare auf goldseiten.de? Lesen Sie auch meine Einschätzungen u.a. zu DAX & EUR/USD und abonnieren Sie meinen Newsletter. Kostenfrei und unverbindlich.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in dem besprochenen Wertpapier derzeit investiert. Die bereitgestellten Informationen spiegeln lediglich die persönliche Meinung des Autors wider, stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zu Wertpapiergeschäften dar und können eine individuelle anleger- und anlagengerechte Beratung nicht ersetzen.



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"