Suche
 

Wie könnte die nächste Goldrally aussehen? Das Silberpreisziel im nächsten Bullenmarkt

06.08.2019  |  Chris Vermeulen
- Seite 3 -
Was, wenn Silber schneller steigt als Gold?

Wenn Silber noch schneller steigt als unser "Was wäre, wenn..."-Szenario und Gold weiterso steigt, wie wir es erwarten, dann könnte die Preisumkehr des Silbers als Neubewertung zu einem Preisanstieg führen, der um 70% bis 110% höher ausfällt als die Preiszunahme des Goldes.

Wir glauben, dass das nächste Aufwärtsziel für Silber 19,50 $ bis 22,75 $ sein wird. Diese Zielspanne unterstützt den hervorgehobenen Bereich in unserer Verhältnistabelle (unten). In anderen Worten: Wir glauben, dass das Verhältnis versuchen wird, rasch auf 70 bis 77 zu bewegen, während der Goldpreis in den nächsten Monaten zunehmen wird. Das würde Silber rasch auf 22,50 $ bis 25 $ steigen lassen.

Open in new window

Was, wenn Gold schneller steigt als Silber?

Wenn Gold über die 1.950 $ aufgrund einer erweiterten Aufwärtspreisbewegung vor August oder September steigt, dann glauben wir, dass der Umkehrprozess extrem hyperaktiv werden würde und der Silberpreis über 29 $ bis 34 $ - vielleicht sogar höher - geschoben werden könnte.

Dieses rückläufige Verhältnis agiert als Turbo für den Silberpreis, während Gold weiter steigt. Die kürzliche Abwärtsbewegung deutet daraufhin, dass das Verhältnis zwischen Gold und Silber bereits einen Umkehrvorgang angekündigt hat - die einzige Frage lautet nur: "Wo wird dieser enden?" Unsere Analysten glauben, dass er stoppt, wenn er dazu bereit ist und wir glauben, dass die 65 auf dem Verhältnis-Chart nur das anfängliche Ziel eines Aufwärtstrends ist.

Stellen Sie sich vor, wie Silber sich entwickeln könnte, wenn das Verhältnis unter 40 fallen und Gold auf 2.500 $ oder mehr steigen würde? Okay, lassen Sie uns nun einen Blick auf die zweite, erweiterte Verhältnistabelle werfen.

Open in new window

Konzentrieren Sie sich auf die Tatsache, dass Silber um mehr als 300% ansteigen könnte, wenn Gold über 1.750 $ steigen und das Gold-Silber-Verhältnis unter 55 fallen könnte. Wenn Gold weiterhin steigen würde und das Gold-Silber-Verhältnis weiterhin fällt, dann könnte Silber langfristig über 50 $ steigen.


Silberpreisspanne, wenn Gold-Silber-Verhältnis auf Durchschnitt sinkt

Wir haben versucht, die erwartenden Silberpreisentwicklungen in Segmente aufzuteilen, basierend auf dem Gold-Silber-Verhältnis. Das soll Tradern erleichtern, zu verstehen, wie machtvoll diese Bewegung wirklich ist. Stellen Sie sich vor, was es bräuchte um Gold über 1.750 $ zu befördern (unser erwartetes Ziel) und für Silber auf ein Verhältnis von 55 oder 65 zu erreichen. Wenn das passiert, dann läge das erwartete Preisziel von Silber bei etwa 30 $ bis 40 $ - mehr als 100% höher als der aktuelle Silberpreis.

Wenn Sie glauben, dass 50 $ unvorstellbar oder unrealistisch ist, dann haben wir Ihnen gerade gezeigt, warum es möglich ist, dass diese Niveaus bis Ende 2019 oder 2020 erreicht werden könnten. Wenn Sie die Realität noch nicht verstanden haben, was wahrscheinlich in den nächsten 6 bis 12 Monaten an den weltweiten Märkten geschehen wird und dass die Edelmetalle die Bewegung des Jahrhunderts vorbereiten, dann sollten Sie der Tatsache Aufmerksamkeit schenken, dass Gold und Silber für Bewegungen positioniert sind, die von 40% bis 240% über die nächsten 12 Monate reichen, abhängig vom Ausmaß dieser Entwicklung.

Unsere aktuellen Ziele für dieses Verhältnis sind noch immer 55 bis 65 innerhalb der nächsten Aufwärtsbewegung, bei der Gold es auf 1.750 $ abzielen wird. Über dieses Niveau hinaus werden wir Sie auf dem laufenden halten, während der Preis neue Hochs verzeichnet.

Open in new window

Kurz gesagt: Die Gelegenheiten für erfahrene technische Trader sind in den nächsten 16 Monaten unglaublich. Große Preisschwankungen, unglaubliche Trends, große Bewegungen. Sie könnten Gewinne um bis zu 300% verzeichnen, wenn Sie wissen, was Sie handeln sollten und wann. Diese Art von Gelegenheiten sind perfekt für erfahrene Trader wie uns und wir wollten Ihnen dabei helfen, sich auf diese Gelegenheiten vorzubereiten und diese zu nutzen.


© Chris Vermeulen
www.TheGoldAndOilGuy.com



Dieser Artikel wurde am 21. Juli 2019 auf www.thetechnicaltraders.com und am 24. Juli 2019 auf www.thetechnicaltraders.com veröffentlicht und exklusiv für GoldSeiten übersetzt.


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"