Suche
 

Nutrien erhält Genehmigung für Erwerb von Ruralco

22.08.2019  |  Rohstoff-Welt.de
Nutrien Ltd. erhielt heute die Genehmigung der Australian Competition and Consumer Commission (ACCC), um mit der Akquirierung von Ruralco Holdings Limited fortzufahren. Nun bedarf es noch der Genehmigung durch die australische Behörde Australian Foreign Investment Board (FIRB) sowie der Zustimmung der Ruralco-Anteilseigner. Der Abschluss der Transaktion soll am 30. September 2019 erfolgen.

Nutrien ist der weltgrößte Anbieter von landwirtschaftlichen Betriebsmitteln und Dienstleitungen. Das Unternehmen produziert und setzt weltweit 27 Millionen Tonnen Kalium-, Stickstoff- und Phosphatprodukte ab.

Ruralco ist eines von Australiens führenden Agriservice-Unternehmen. Es hat rund 157 ländliche Warenstandorte, beliefert 244 unabhängigen Händler und beschäftigt über 2.000 Mitarbeiten unter verschiedenen Markennamen. Das Unternehmen ist auch ein führender Händler für Wasserprodukte, Anbieter von Wasserinfrastrukturdienstleistungen und Makler von Wasserrechten für den australischen Landwirtschaftssektor.


© Redaktion MinenPortal.de
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Nutrien Ltd.
Bergbau
A2DWB8
CA67077M1086
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"