Suche
 

WGC - Gold dient noch immer als Wertanlage

16.09.2019  |  Redaktion
Gold besitzt eine lange und einflussreiche Rolle als monetäres Asset, so geht aus einem Bericht des World Gold Council (WGC) hervor. Es ist ein einzigartiger Vermögenswert und besitzt zudem wichtige Eigenschaften zur Diversifikation. Andere Metalle wie Silber und Kupfer wurden historisch zwar als Währung verwendet, doch die Rolle des Goldes ist innerhalb des Geldsystems deutlich umfangreicher.

Da Gold Jahrhunderte lang als seltener und wertvoller Vermögenswert angesehen wurde, war es nur logisch, es als Währungsanker zu verwenden. Diese Rolle erfüllte es, bis die USA den Goldstandard 1971 abschafften. Bis zu diesem Tag wird es jedoch noch immer als wertvolles, internationales Asset angesehen, das gegen Währungsentwertung absichert.

Vor 1971 gab es Zeiträume, in denen der Wert anderer Rohstoffe in Gold Inflationen widerspiegelte und anstieg, während der Goldpreis an den US-Dollar gekoppelt war. Als der Goldpreis nach 1971 steigen konnte, sank der Wert von Rohstoffen gegenüber Gold stark:

Open in new window

Obwohl es heutzutage keine direkte Rolle im internationalen Geldsystem einnimmt, so besitzen Zentralbanken und Regierungen umfangreiche Goldreserven, um ihren nationalen Reichtum zu erhalten und gegen wirtschaftliche Instabilität abzusichern. Die Zentralbanken erwerben immer mehr Gold:

Open in new window

Zudem wird Gold auch zunehmend als Kreditsicherheit in Finanztransaktionen verwendet, ähnlich wie andere hochqualitative, liquide Vermögenswerte wie Staatsschulden.

Den vollständigen Bericht des WGCs finden Sie hier in englischer Sprache.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Videos
Seminare
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"