Suche
 

Mark Mobius: Auf Gold kann man sich verlassen

08.10.2019  |  Redaktion
Mark Mobius, US-amerikanischer Portfoliomanager, hat seine Augen auf das gelbe Edelmetall gerichtet, so berichtet Bloomberg. "Da all diese Cyberwährungen herausgebracht werden, wächst die Geldmenge in einem unglaublichen Maße. Niemand weiß, wie viel Geld dort draußen existiert", erklärte Mobius in einem Interview in Tokio.

Erst im letzten Jahr hatte er Mobius Capital Partners LLP gegründet, nachdem er drei Jahrzehnte bei Franklin Templates Investments gearbeitet hatte. "Doch auf was man sich verlassen kann, ist Gold", hieß es von ihm.

Jim Rogers, Vorsitzender von Rogers Holdings Inc, meinte hingegen, dass sich das Investieren in Agrarprodukte als Sieger herausstellen könnte. "Der Agrarsektor ist seit 30 bis 35 Jahren ein absolutes Desaster", erklärte Rogers. Und Desaster und Möglichkeit seien ein und dasselbe. Er bleibt optimistisch, was langfristige Erträge innerhalb der Branche angeht.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"