Suche
 

Gold stabil; Handelsstreit schadet Risikobereitschaft

09.10.2019  |  Redaktion
Der Goldpreis konnte seine Gewinne vom vorherigen Handelstag halten, da nachlassende Hoffnungen auf Fortschritte in den Handelsgesprächen zwischen USA und China die Risikobereitschaft aufzehrten, berichtet das Nachrichtenportal Reuters. Der Markt würde nun nach Hinweisen auf eine geldpolitische Lockerung durch die US Federal Reserve Ausschau halten.

"Der Markt hält sich zurück und beobachtet, was in den Handelsgesprächen zwischen den USA und China am Donnerstag geschehen wird... Wenn sich der Handelsstreit zum Schlechteren wendet, erwarten wir einen Handel, der von Risikoaversion geprägt ist", so Benjamin Lu, Analyst bei Phillip Futures. US-Präsident Donald Trump kündigte an, dass die Importzölle auf chinesische Waren am 15. Oktober steigen werden, wenn kein Fortschritt bei den Verhandlungen erzielt wird.

Darüber hinaus stieg die Renditekurve der US-Staatsanleihen in Asien, nachdem der Federal-Reserve-Vorsitzende Jerome Powell weitere Zinssenkungen und die Wiederaufnahme von Anleihekäufen signalisierte. Niedrigere Zinssätze senken in der Regel die Opportunitätskosten für den Besitz von Gold, das keine Rendite abwirft, und belasten den Dollar.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"