Suche
 

Surbiton Associates - Goldproduktion sinkt bei Rekordpreisen in Australien

03.12.2019  |  Redaktion
Der rekordhohe Goldpreis in Australischen Dollar war Segen und Fluch zugleich für den Bergbausektor Australiens, da die Produktion im dritten Quartal dem Beratungsunternehmen Surbiton Associates zufolge auf den niedrigsten Stand seit mehr als einem Jahr sank, berichtet Kitco News.

So belief sich die australische Minenproduktion von Juli bis September dieses Jahres laut Surbiton Associates auf 78 Tonnen Gold, ein Rückgang um ca. 5% gegenüber dem vorherigen Quartal. Dem Bericht des Unternehmens zufolge war es der niedrigste Quartalsausstoß seit der Regen das März-Quartal 2018 beeinträchtigte.

"Zwei Hauptfaktoren trugen zur niedrigeren Produktion im September-Quartal bei", so Dr. Sandra Close von Surbiton Associatets. "Der eine waren Produktionsfaktoren wie geplante Wartungen oder unerwartete technische Probleme, die den Ausstoß einiger Goldanlagen verringerten, während der andere auf dem Effekt vom höheren australischen Goldpreis basiert." Close merkte an, dass der australische Goldpreis im dritten Quartal bei durchschnittlich 2.150 AUD je Unze verglichen zu 1.870 AUD im zweiten und 1.830 AUD im ersten Quartal lag.

Der höhere Goldpreis könne laut Close zu einer Reduzierung der Goldproduktion führen, da er es erlaube, auch Bestände mit niedrigem Erzgehalt zu verarbeiten und somit die Lebensdauer einer Mine zu verlängern. Die Goldproduktion könnte sich Close zufolge im Dezember-Quartal erholen, da einige operative Probleme gelöst wurden und neue Betriebe zu der Liste der Goldproduzenten hinzukommen.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Videos
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"