Suche
 

Rohstoffe werden sich 2020 überdurchschnittlich entwickeln

14.12.2019  |  Redaktion
Rohstoffe werden sich 2020 aufgrund einer Vielzahl fundamentaler makroökonomischer Faktoren überdurchschnittlich entwickeln, so meint John LaForge von Wells Fargo. "Gold bewegt sich wirklich nahe mit den Zinsen, vor allem dem langfristigen Ende der Kurve. Das ist es also, auf das ich mich fokussieren würde, wenn es um Gold geht", erklärte er an Kitco News gewandt.

Als besten Rohstoff 2020 hält LaForge Platin. "Platin wäre Nummer 1. Gold wäre Nummer 2. Platin wurde zum Sterben zurückgelassen. Werfen Sie einen Blick auf Palladium. Palladium befindet sich bei 1.800 Dollar, absolut unglaublich", meinte er und fügte hinzu, dass Silber "an Gold gebunden" sei.

LaForge erwartet nicht, dass eine Rezession im nächsten Jahr stattfindet, doch die Wahrscheinlichkeit nimmt zu. "Es ist noch immer eine geringe Wahrscheinlichkeit, doch wir befinden uns nun fast 11 Jahre in einer wirtschaftlichen Expansion, die längste der Geschichte. Wir nähern uns also dieser Wahrscheinlichkeit an. Wir glauben nicht, dass es nächstes Jahr sein wird, also keine Rezession nächstes Jahr, doch die Wahrscheinlichkeit nimmt zu."


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"