Suche
 

Big Picture Trading: Gold steigt noch in diesem Quartal auf 1.700 $

23.01.2020  |  Redaktion
In einem Interview mit Kitco News am Rande der Vancouver Resource Investment Conference war der Gründer von Big Picture Trading, Patrick Ceresna, der Ansicht, dass der Goldpreis vor dem Hintergrund schaumiger Aktienmärkte kurz vor einer weiteren Rally auf das 1-700-Dollar-Niveau stünde.

"Ich denke generell, dass der Aufwärtstrend in Gold intakt ist, solange der Goldpreis während der Konsolidierung, in der er sich befindet, über 1.500 Dollar bleibt. Ist das der Fall, ist es ein zum Kauf verlockender Goldpreisrücksetzer für eine Bewegung in Richtung 1.700 Dollar", so Ceresna.

Was den US-Aktienmarkt angeht, so sei der S&P 500 Ceresna zufolge fällig für einen Rückgang um 200 bis 300 Punkte in diesem Quartal. "Ich denke nicht, dass mir die Bewertungen Sorgen bereiten. Ich sehe mir die Art an, wie Liquidität in den Markt fließt und wir traten in eine schaumige parabolische Phase auf dem Märkten ein, bei der Aktien wie Apple und Tesla diesen riesigen Impuls aufwärts treiben. Der S&P 500 erzielte zweistellige Gewinne, 500 S&P-Punkte in vier Monaten. Diese Arten von Vorsprüngen bedeuten fast immer eine Umkehrung."

Ceresna fügte hinzu, dass diese Aktienmarktkorrektur nicht notwendigerweise einen Auslöser bräuchte, sie könnte einfach daher rühren, dass Investoren ihre Gewinnen nach einer sehr langen Hausse mitnehmen.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Videos
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"