Suche
 

Gold und Silber - Korrektur scheint noch nicht erschöpft!

24.01.2020  |  Philip Hopf
Wir heißen seit letzter Woche den SLV willkommen. Dieser wird wie bei Gold der GLD (SPDR Gold Trust), dem Silbermarkt hinzugefügt. Man kann also nun bei uns zum Silber auch gleich den SLV handeln. Der SLV ist die Abkürzung für den I Shares Silver Trust. Dieser ist der weltweit größte Silber ETF und mit aktuell ca. 335 Millionen Silber Unzen in physischer Hinterlegung aufgelegt von Black Rock.

Das sind Zahlenspiele und damit Schall und Rauch. Auf was es für uns ankommt, ist das der SLV handelbar ist, auch mit geringeren Beträgen und den Preis des Silbers nachbildet. Für uns in der Analyse ist er interessant, weil er auf Fibonacci Kurslevel und unsere Berechnungen mit der Elliott Wellen Methode gut anspricht.

Was bedeutet es wenn ein Markt gut anspricht auf eine technische Analyseform? Wenn Sie einen Hund haben der schlecht erzogen ist, oder sehr eigensinnig und Sie diesen rufen, ist es ein Glücksspiel ob dieser auf Sie reagiert oder nicht. Bei einem gut erzogenen Caniden können Sie mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen das dieser auf Ihren Ruf reagiert, vielleicht nicht immer, aber doch mit sehr hoher Regelmäßigkeit. So ist das auch mit Märkten. Manche wie der Dax sind extrem widerspenstig, andere wie Gold und Silber gerade in 2019 sind manierlich und wenn Sie so wollen wohl erzogen.

Jedenfalls haben wir uns nach längerer Analyse des SLV dazu entschieden diesen mit aufzunehmen und dem Silber zu ergänzen. In allen vier Werten (Gold/GLD/Silber/SLV) sehen wir die aktuelle Korrektur noch nicht als komplett abgeschlossen an und erwarten noch zwei kürzere Unterwellen. Dann aber stehen wir was das Chancen/Risiko Verhältnis angeht, vor einer seltenen Gelegenheit, da sich in allen vier Werten danach der Trendwechsel in sehr ähnlichen Kursbereichen anbahnt, so dass wir im Gold, Silber und GLD nachlegen und im SLV gleich Premiere mit unserem erst Einstieg feiern dürfen.

Open in new window

Open in new window

Der SLV hat bislang eine nahezu perfekte Korrektur ausgebaut. Grundlegend bleiben wir in beiden Werten der Auffassung, dass die Zwischenkorrektur im Rahmen der Welle 2 und (ii) noch nicht abgeschlossen ist und wir uns in den kommenden Tagen, weiterhin auf tiefere Kurse einzustellen haben. Packt der Markt früher die Wende, werden wir sofort reagieren und unseren Nachkauf ansetzen. Aktuell warten wir damit weiterhin ab.

Open in new window

Open in new window

Zusammengefasst stehen wir aktuell vor der Möglichkeit über das gesamte Edelmetall Spektrum hinweg Positionen aufzustocken und damit zu verdoppeln, oder diese für Neulinge grundsätzlich zu tätigen. Dafür brauchen wir Bestätigung einer Trendwende. Diese haben wir noch nicht und gehen noch von einer sich nicht voll erschöpften Korrektur aus. Im Anschluss daran, oder bei direktem Durchbruch werden wir aktiv.


© Philip Hopf
Hopf-Klinkmüller Capital Management GmbH & Co. KG



Wenn Sie über die weitere Entwicklung von Gold und Silber zeitnah und vor dem Mainstream informiert sein wollen und auch unsere anderen täglichen und wöchentlichen Analysen zu unseren Aktienpaketen im Bereich Rüstung, Cannabis, und Dow Jones 30 sowie Bitcoin, WTI, S&P 500, EUR/USD, HUI und dem Dax kostenlos testen möchten, dann besuchen Sie einfach unsere neue Homepage und melden Sie sich kostenlos an unter www.hkcmanagement.de.


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"