Suche
 

Canada Cobalt Works beschreibt großen Zielhorizont bei Castle East mit Abschnitten von gediegenem Silber

27.01.2020  |  IRW-Press
27. Januar 2020 - Canada Cobalt Works Inc. (TSX-V: CCW, OTC: CCWOF, Frankfurt: 4T9B) (Canada Cobalt oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass die laufenden Bohrungen von der Oberfläche aus die potenzielle Größe der hochgradigen Silberentdeckung in der Zone Castle East Robinson, die unmittelbar an drei solide frühere Produzenten im Gowganda Camp im Norden von Ontario, 75 Kilometer südwestlich von Kirkland Lake gelegen, angrenzt, stark erweitert haben.

Vor allem wurde gediegenes Silber im Bohrkern in oberflächennäheren Ebenen in der Nähe des Kontakts des Diabases Nipissing mit Vulkangestein aus dem Archaikum beobachtet - und zwar bis zu 100 Meter oberhalb und nordwestlich der Keilbohrlöcher bzw. des ersten Erzgangausläufers CA-11-08-W01 bis CA-11-08-W04, während die Bohrungen gerade auch einen weiteren gediegenen Silbererzgang 95 Meter unterhalb und nordöstlich des ersten Erzgangausläufers durchschnitten haben. Dies verleiht der Entdeckung in diesem frühen Stadium eine potenzielle vertikale Ausdehnung der Erzgangzone von mindestens 200 Metern. Sie ist weiterhin in alle Richtungen offen und die Bohrungen werden fortgesetzt.


Halliday über Strukturen wie aus dem Lehrbuch

Matt Halliday, VP-Exploration von Canada Cobalt, sagte: Aus den Oberflächenbohrungen geht nun hervor, dass die ursprüngliche Entdeckung in einem wesentlich breiteren und produktiven Horizont liegt, der mit einem 300 Meter dicken Lagergang verbunden ist. Dieser Bohrkern weist Strukturen eines hochgradigen Gowganda-ähnlichen Silbersystems wie aus dem Lehrbuch auf - mit umfassenden Erzgängen und Alterationen, mit gediegenem Silber gefüllten Brüchen sowie mit mehreren Strukturen, die Interpretationen zufolge räumlich mit einer hochgradigen Mineralisierung in Zusammenhang stehen. Der Ausläufer mit gediegenem Silber, der in der Nähe des unteren Diabaskontakts aus dem Archaikum durchschnitten wurde, könnte zu neuen Interpretationen und geologischen Modellen für das breitere Gebiet führen.

Die Zone Robinson befindet sich 650 Meter westlich auf dem Streichen des alten Minenbetriebs Capitol, sodass es viel Platz gibt, um diese Entdeckung sowohl lateral als auch vertikal zu erweitern - und genau das machen wir gerade, so Halliday weiter. Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass im reichhaltigen Gowganda Camp aus Erzgangnetzen, die sich über Hunderte von Metern erstreckten, früher zumeist nur der oberflächennahe westliche Rand des Diabases abgebaut wurde. Auf etwas tieferen Ebenen weist das Konzessionsgebiet Castle von Canada Cobalt vom oberen bis zum unteren Kontakt kilometerlange kaum oder wenig erkundete Diabase auf, wie wir sie bei Castle East entdecken.


Weitere ausstehende Analyseergebnisse

Der erste Erzgangausläufer bei Castle East enthielt neben Kobalt, Nickel und Kupfer auch äußerst hohe Silbergehalte in den ersten beiden Keilbohrlöchern, wobei noch viele weitere Analyseergebnisse von allen vier Keilbohrlöchern (siehe Pressemitteilungen vom 23. Dezember 2019 und 10. Januar 2020) sowie von neuen Bohrlöchern an der Oberfläche ausstehend sind. In den kommenden Tagen werden auf der Website des Unternehmens neue Bilder in Zusammenhang mit der Entdeckung hinzugefügt werden.


Entdeckung Castle East im historischen Kontext

Basierend auf zuverlässigen historischen Berichten und internen Daten ist das Management der Auffassung, dass Castle East möglicherweise die bedeutsamste neue hochgradige Grassroots-Silberentdeckung im Gowganda Camp und im breiteren Silber-Kobalt-Gebiet im Norden von Ontario darstellt - und zwar in zumindest 40 Jahren, seitdem Agnico Eagle die Mine Castle im Jahr 1979 durch eine neue Erzgangentdeckung am zurzeit zu 100 Prozent im Besitz von Canada Cobalt befindlichen Schacht Nr. 3 für ein Jahrzehnt wieder in Produktion gebracht hatte.


Regionaler Lageplan des Konzessionsgebiets

Eine aktualisierten Lageplan mit geologischen Angaben für das Konzessionsgebiet Castle, der ebenfalls in dieser Pressemeldung enthalten ist, finden Sie auf der Website von Canada Cobalt unter CanadaCobaltWorks.com.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/49866/CCW Jan 27 NR FINAL_dePRcom.001.png


Qualifizierter Sachverständiger

Die technischen Informationen in dieser Pressemeldung wurden unter der Aufsicht von Herrn Merouane Rachidi, Ph.D., P.Geo. (PGO, APEGNB und OGQ), Angestellter von GoldMinds Geoservices und qualifizierter Sachverständiger gemäß National Instrument 43-101, erstellt.


Über Canada Cobalt Works Inc.

Canada Cobalt Works Inc. besitzt sämtliche Eigentumsanteile an der Mine Castle und dem 78 Quadratkilometer großen Konzessionsgebiet Castle im aussichtsreichen, ehemals produzierenden hochgradigen Silver-Bergbaucamp Gowganda im Norden von Ontario, das starkes Explorationspotenzial hat. Der jüngste Erwerb der einzigen Anlage im Silber-Kobalt-Gebiet im Norden von Ontario, die das Gießen von Goldbarren, Großprobennahmen, kommerzielle Analysen und die Verarbeitung von Elektroschrott kombiniert, macht Canada Cobalt zu einem vertikal integrierten Marktführer im Silber-Kobalt-Kernland Kanadas, zumal sich die Edelmetallhausse intensiviert. Diese Anlage wird auch die neue Heimat des zu 100 Prozent unternehmenseigenen Re-2OX-Prozesses von Canada Cobalt werden, einer umweltfreundlichen Lösung zur Herstellung von Kobaltsulfat in technischer Qualität (im Jahr 2018 erreicht) sowie von Nickel-Mangan-Kobalt- (NMC)-Formulierungen.


Frank J. Basa
Frank J. Basa, P. Eng., President und Chief Executive Officer



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner:

Frank J. Basa, P.Eng., President and CEO
1-416-625-2342

Marc Bamber, Director
mb@buffaloassociates.com
+44-7725-960939

Canada Cobalt Works Inc.
3028 Quadra Court
Coquitlam, B.C., V3B 5X6
CanadaCobaltWorks.com



Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen und beinhaltet, beschränkt sich jedoch nicht auf, Aussagen zur zeitlichen Planung und zum Inhalt der zukünftigen Arbeitsprogramme, zu den geologischen Interpretationen, zum Erwerb von Grundrechten, zu den potenziellen Methoden der Rohstoffgewinnung, etc. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Umstände und sind somit typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Die tatsächlichen Ergebnisse können unter Umständen wesentlich von jenen abweichen, die in solchen Aussagen prognostiziert werden.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!

Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Canada Cobalt Works Inc.
Bergbau
A2JEX7
CA1348521024
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"