Suche
 

Neue Anlagemünze der Reihe "Ruf der Wildnis" - Der Rotluchs

09.02.2020  |  Redaktion
Open in new windowDie kanadische Prägestätte Royal Canadian Mint stellte kürzlich die diesjährige Erweiterung der im Jahr 2014 gestarteten Reihe "Call of the Wild" vor. Damit präsentierte die Prägestätte mittlerweile die siebte Münze dieser Serie.

Die 1-Unzen-schwere Münze ziert in diesem Jahr das Motiv eines fauchenden Rotluchses. Der Rotluchs ist kleiner als der Kanadische Luchs, er hat kürzere Ohrpinsel, ein geflecktes Fell und einen vergleichsweise kurzen Schwanz mit einer weißen Unterseite. Sein Verbreitungsgebiet reicht vom südlichen Kanada bis zum Norden Mexikos.

Auf der Motivseite der Münze befinden sich außerdem Angaben zur Reinheit, Metallart und Feingewicht sowie die im Laserverfahren hergestellte Mikrogravur in Form eines Ahornblattes, die seit 2013 als Sicherheitsmerkmal auf den Goldbullionmünzen der Royal Canadian Mint zu finden ist.

Wie alle Anlagemünzen der kanadischen Prägestätte zeigt die Kehrseite der Münze ein Portrait von Queen Elisabeth II, welches durch den Nennwert von 200 CAD sowie die Jahreszahl 2020 ergänzt wird.

Der "Rotluchs" (engl. Bobcat) zeichnet sich wie alle Münzen der Reihe "Call of the Wild" durch den hohen Feingehalt von 99,999% aus.

Die Auslieferung der Goldmünze erfolgt in einer Blisterverpackung im Scheckkartenformat. Eine Auflagebegrenzung besteht nach derzeitigem Kenntnisstand nicht.

Open in new window

© Redaktion GoldSeiten.de


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Münzen und Barren
Gold Verkauf
Känguru 1.656,21 €
Krügerrand 1.677,99 €
Maple Leaf 1.669,11 €
Panda 1.799,36 €
Philharmoniker 1.670,75 €
Känguru, 1/2 oz 863,54 €
Känguru, 1/4 oz 440,13 €
Känguru, 1/10 oz 188,91 €
Vreneli, 20 Fr. 331,57 €
Goldbarren, 100 g 5.172,00 €
Goldbarren, 250 g 12.821,00 €
Silber Verkauf
Kookaburra, 1 kg 639,81 €
Silberbarren, 1 kg 687,11 €
Platin Verkauf
Schnabeltier 920,01 €
Platinbarren, 100 g 2.823,79 €
Palladium Verkauf
Palladiumbarren, 100 g 8.232,42 €

Stand: 02:41 Uhr (*)

weitere Münzkurse

Gold Verkauf
Känguru 1.363,50 €
Krügerrand 1.367,50 €
Maple Leaf 1.362,50 €
Panda 1.382,50 €
Philharmoniker 1.362,50 €
Känguru, 1/2 oz 716,00 €
Känguru, 1/4 oz 370,00 €
Känguru, 1/10 oz 151,50 €
Vreneli, 20 Fr. 266,50 €
Goldbarren, 100 g 4.331,00 €
Goldbarren, 250 g 10.753,00 €
Silber Verkauf
Kookaburra, 1 kg 688,20 €
Silberbarren, 1 kg 637,20 €
Platin Verkauf
Schnabeltier 1.113,60 €
Platinbarren, 100 g 3.578,40 €
Palladium Verkauf
Palladiumbarren, 100 g 6.921,60 €

Stand: 02:41 Uhr (*)

weitere Münzkurse

Stand: 02:41 Uhr (*)

weitere Münzkurse

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"