Suche
 

Rick Rule: Virus ist der Auslöser für einen Reset, nicht der Grund

02.03.2020  |  Redaktion
Charlotte McLeod von The Investing News Network führte am Rande der PDAC im kanadischen Toronto ein Interview mit dem renommierten Investor Rick Rule. Auf die Frage, wie Rule sich den Preissturz von Gold am vergangenen Freitag erkläre, antwortete dieser: "Nach meiner Erfahrung werden in einer Liquiditätskrise wie der in der letzten Woche kurzfristig alle Vermögenswerte verkauft."

Trotzdem glaubt er, dass Gold prinzipiell vom aktuellen Umfeld der Unsicherheit profitieren sollte: "Wenn die politische Reaktion auf einen Liquiditätsengpass darin besteht, mehr Liquidität zu injizieren, ist das im Allgemeinen sehr gut für Gold."

Laut Rule ist die aktuelle Lage am Markt aber nicht nur auf das Coronavirus zurückzuführen. Vielmehr sieht er das Virus als Auslöser und Ausrede. Seiner Meinung nach hat sich die Lage am Schulden- und am Aktienmarkt schon lange vorher zugespitzt und nun habe man eine gute Ausrede für einen Reset.

Weiterhin erklärt der Experte, dass er eine Rezession für wahrscheinlich halte, betonte aber, dass er kein Wirtschaftswissenschaftler sei. "Ich glaube, dass eine wirtschaftliche Abkühlung wahrscheinlich überfällig ist," heißt es im Gespräch. "Die aktuelle Erholung besteht seit 2009, 2010 – das heißt, seit 10 Jahren. Historisch gesehen ist sie schon etwas in die Jahre gekommen. Ich würde behaupten, dass ein Großteil dieser Erholung von künstlich niedrigen Zinssätzen getrieben wurde, daher ist sie eher kreditgetrieben als durch Fundamentaldaten getrieben."




© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Videos
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"