Suche
 

Stabilitas Fonds, Stabilitas Pacific Gold+Metals, bei Lipper Fund Awards in Deutschland und Österreich ausgezeichnet

12.03.2020  |  Presse
Stabilitas Pacific Gold+Metals Sieger über drei und fünf Jahre in Deutschland und Österreich

Bad Salzuflen, 12. März 2020 - Der Stabilitas Pacific Gold+Metals (ISIN: LU0290140358), ein Rohstoff Fonds der Stabilitas GmbH, wurde bei den Refinitiv Lipper Fund Awards 2020 als bester Fonds in Deutschland und Österreich in der Kategorie "Equity Sector Gold&Prec Metals" sowohl auf Drei- als auch auf Fünf-Jahres-Sicht ausgezeichnet. Die Auszeichnung für Österreich erfolgte am 9. März 2020 in Wien und für Deutschland am 12. März 2020 in Frankfurt am Main.

Martin Siegel, Geschäftsführer der Stabilitas GmbH, ein Spezialist für Edelmetallinvestments, sagt dazu: "Die Auszeichnung unseres Fonds bestätigt die erfolgreiche Verbindung zwischen unserer langjährigen Erfahrung im Edelmetall- und Rohstoffsektor und der ausgeprägten Value-Strategie, die unseren Investmentansatz kennzeichnet. Dabei wird eine aktive Aktien- und Marktselektion mit dem Ziel verfolgt, überdurchschnittlich von den Chancen der unterschiedlichen Edelmetallsegmente und -regionen zu profitieren."

Der Stabilitas Pacific Gold+Metals wird seit seiner Auflage im April 2007 von Martin Siegel beraten und konnte sich seitdem deutlich vom Xau-Vergleichsindex absetzen. Er investiert in ausgesuchte internationale Goldminenaktien. Historisch gewachsener Investitionsschwerpunkt ist Australien, der aber je nach Chance-Risiko-Verhältnis flexibel durch die Investitionsschwerpunkte Kanada und Südafrika ergänzt und ersetzt werden kann. Neben dem Schwerpunkt der Engagements in große und mittelgroße Goldproduzenten investiert der Fonds auch in kleinere Wachstums- und Explorationswerte. Dabei wird ein Ansatz verfolgt, jeweils die besten Werte in ihrem Anlagesegment zu finden.

Die jährlich verliehenen Refinitiv Lipper Fund Awards zeichnen Fonds und Fondsgesellschaften aus, die durch eine konstant starke risikobereinigte Performance im Vergleich zu ihren Konkurrenten hervorstechen. Die Awards basieren auf dem Lipper Leader for Consistent Return-Rating, einem risikobereinigten Performance Rating, welches über drei, fünf und zehn Jahre berechnet wird. Der Fonds mit dem höchsten Lipper Leader for Consistent Return Wert in jeder in Frage kommenden Klassifizierung gewinnt den Refinitiv Lipper Fund Award. Weitere Informationen finden Sie unter lipperfundawards.com.


Über Stabilitas GmbH

Die Investmentboutique Stabilitas GmbH hat sich auf die Beratung von Edelmetallinvestments spezialisiert. Seit Unternehmensgründung im Jahr 2006 berät das Unternehmen die auf den Minensektor ausgerichteten Stabilitas-Edelmetallfonds, die unter der Kapitalanlagegesellschaft IPConcept (Luxemburg) S.A. verwaltet werden. Hierzu zählen der STABILITAS–PACIFIC GOLD+METALS sowie die Spezialfonds STABILITAS–SILBER+WEISSMETALLE sowie der STABILITAS–GOLD+RESOURCEN SPECIAL SITUATIONS.



Pressekontakt

Instinctif Partners
Dr. Ina Kolanowski
Tel: 069 133 896 14
Mail: ina.kolanowski@instinctif.com


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"