Suche
 

Thailänder verkaufen ihr Gold; Exporte steigen um 830%

28.05.2020  |  Redaktion
Wie Kitco unter Berufung auf Refinitiv Metals und offizielle Handelsdaten des Landes meldet, hat Thailand im April einen massiven Anstieg der Goldexporte verzeichnet.

Viele Thailänder verkauften zuletzt ihr erspartes Gold, während der Goldpreis in der Landeswährung ein Allzeithoch erreichte. Thailänder sparen traditionell gern in Form von physischem Gold, doch viele sahen sich durch Jobverlust oder Gehaltseinbußen während der Coronakrise gezwungen, ihr Gold zu veräußern.

Der Verkaufsdruck im letzten Monat sei so groß gewesen, dass Thailands Premierminister Prayuth Chan-o-cha sich gezwungen sah, einzugreifen, um die Situation zu entschärfen. "Ich fordere die Leute auf, schrittweise und nicht in großen Mengen zu verkaufen, da die Geschäfte andernfalls in Geldknappheit geraten könnten," wies er die Menschen im Land an.

Den Angaben zufolge erreichten die Goldexporte des Landes im April 48 Tonnen, was im Vergleich zum vorangegangenen März einem Anstieg um 90% entspricht. Verglichen mit der Ausfuhr von nur 5 Tonnen im April 2019 wurde im vergangenen Monat sogar ein Zuwachs um ganze 830% verzeichnet.

Die Importe werden mit 1 Tonne des gelben Metalls angegeben, was das niedrigste Niveau seit Februar 2009 darstellt.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"