Suche
 

Silber - Denken Sie an Ausstiege, nicht Einstiege

06.06.2020  |  Florian Grummes
Handels- und Chart-Software bietet viele Funktionen. Die am häufigsten verwendeten sind Warnungen für Extreme. Trading Session Start und Ende. Hochs und Tiefs des Tages (Woche, Monat, Jahr). Volumen-, Range und Preisprozentsatzspitzen, Ausbruchsbewegungen und so weiter. Menschen fühlen sich in den Nachrichten und bei Extremen insgesamt zum Drama hingezogen. Es befriedigt eines unserer grundlegendsten menschlichen Bedürfnisse. Das Bedürfnis nach Abwechslung. Dies bedeutet allerdings nicht, dass es notwendigerweise der beste Augenblick ist, um eine Position zu eröffnen. Ganz im Gegenteil.

Während die meisten Alarmeinstellungen für diese Extreme verwenden, um auf ihre Charts aufmerksam gemacht zu werden und sich zu Einstiegen hinreißen lassen, nutzen Profis diese Ereignisse, um die erforderliche Liquidität für den Ausstieg aus Positionen zu absorbieren. Wir empfehlen Ihnen an Ausstiege zu denken und nicht an Einstiege, wenn Sie sich das nächste Mal, aufgescheucht Nachrichten, hinter dem Bildschirm befinden.

Als Silber am Freitag, den 29. Mai, die Handelswoche nahe 18 USD schloss, wussten wir, dass die Welt am Wochenende aufwachen würde:


Silber Wochenchart, Silber nahe dem Hoch der Seitwärtszone:

Open in new window
Silber in US-Dollar, Wochenchart vom 31. Mai 2020


Der obige Wochen-Chart zeigt, dass die Silberpreise eine wichtige frühe fraktale Widerstandszone erreicht hatten, in der "extreme Warnungen" ausgelöst würden. Die Welt würde es bemerken und Wochenend-Chartisten würden aufwachen und fragen: "Wo ist mein Einstieg?"

Für uns war es ein Auslöser an den Ausstieg zu denken. Ein zusätzlicher Faktor an diesem freitäglichen Handelsschluss war die Tatsache, dass Silber zwar nahe seinem Tageshoch schloss, der Goldpreis aber auf Tagessicht bereits niedriger gehandelt wurde. Dies deutete auf eine relative Schwäche im Edelmetallsektor hin. Silber folgt normalerweise Gold und die Goldschwäche bedeutete, dass den Goldbullen der Dampf ausging.


Silber Tageschart, Denke an Ausstiege nicht Einstiege:

Open in new window
Silber in US-Dollar, Tageschart vom 5. Juni 2020



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"