Suche
 

NewFlaX - Ein Deflationsschock zum Ablenken

14.06.2020  |  Christian Vartian
Die US-Zentralbank beschloß Nullzinsen bis 2022 und legt eine Untergrenze für ihr QE von 120 Milliarden USD pro Monat fest.

Was ist das für Assets: Bullisch! Was ist eine bullische Situation für Assets für Forderungen? Gefährlich, weil die mit den Assets nicht mitkommen.

Open in new window

Sie sehen im rot unterlegten Kästchen, was bei starkem Assetanstieg mit den Kursen von Staatsanleihen geschieht und im grün unterlegten Kästchen, wie dann die Reparatur aussieht.

Open in new window

Bei solchen Reparaturen steigt Gold am Anfang mit den Staatsanleihen mit, das bringt für die Initiatoren nicht wirklich die Lösung, wodurch ein Abkippen in den Deflationsschock erforderlich erschien, weil dann Gold dem SPX 500 und anderen Assets auf einmal kursmäßig nach unten folgt und gegen Staatsanleihen verliert.

Das genau geschah. Wegen des letztgenannten Faktors dann bei Aktien recht heftig, ungewünscht heftig wohl. Wie macht man das?

Unter anderem durch brutale Bewegung von Wechselkurspairs, hier ein Beispiel

Open in new window

Und wenn es wieder aufhört, dann hört es wieder auf.

Rückschlüsse auf Assetklassen zu verursachen ist vielleicht gewünscht, wir schließen uns dem nicht an, Deflation ist nur Deflation, sonst nichts.

Der einzige Ort, wo man das lagern kann, was in der Deflation steigt - Geld nämlich - ist eine Bank, diese vergibt Kredite und bei nachhaltiger Deflation sind diese hoch ausfallgefährdet. Wenn deswegen die Bank ausfiele wegen Dauerdeflation, dann wäre das Gestiegene über gewissen Grenzen ohnehin weg, daher lohnt das Kopfzerbrechen und Handlungsgrübeln nicht.

Das von der US-Zentralbank gemalte Wirtschaftsbild war grimmig und pessimistisch, bei Hertz Autovermietung stimmt das, bei Betriebssystemen und Gold sicher nicht.


© Mag. Christian Vartian
www.vartian-hardassetmacro.com



Das hier Geschriebene ist keinerlei Veranlagungsempfehlung und es wird jede Haftung für daraus abgeleitete Handlungen des Lesers ausgeschlossen. Es dient der ausschließlichen Information des Lesers.


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"